Menu

TDKR: Neue Szenen-Details, Teil 2

ACHTUNG: MAMMUT-SPOILER! Wieder berichtet ein Insider von den aktuellen Innenaufnahmen der ‚The Dark Knight Rises‘-Produktion. Und diesmal gibt es wirklich überraschende Details.

Gestern wurde in L.A. in der Union Station gedreht. Filmfans kennen diese als die Polizeistation aus ‚Blade Runner‘, einer von Chris Nolans Lieblingsfilmen. Die Union Station stellt das neue Gerichtsgebäude von Gotham City dar.

Die gigantische Halle ist mit Verbrechern gefüllt, welche schon beim Black Gate-Ausbruch dabei waren, welcher letzten Freitag gedreht wurde. Daneben sind noch Banes Söldner, Gangster und Männer und Frauen zu sehen, welche als „Upscalers“ – die Gehobenen – bezeichnet werden. Jede menge Tische, Schubladen, Fax-Geräte und anderes Gerümpel, welche zusammengeworfen das Podium für den Richter ergeben. Überall liegt Papier und Bauschutt. Hier finden also die folgenden „Verhandlungen“ statt:

Banes Söldner führen einen Mann im schwarzen Anzug zum Verhörstuhl. Die Verbrecher im Raum beschimpfen ihn. Der Mann wird Phillip Striver genannt.

Striver: „Das muss ein Irrtum sein!“

Richter: „Nein, das ist kein Irrtum. Sie sind Mr. Striver, Vicepräsident von Dagget Industries, oder etwa nicht?“

Striver: „Wo ist Bane? Ich will Bane sprechen. Ich gehöre hier nicht hin. Ich bin einer von euch!“

Richter: „Es tut mir leid, Mr. Striver, aber Bane hat hier nichts zu sagen. Dies ist keine Verhandlung. Sie wurden bereits für schuldig befunden. Hier geht es mehr um Ihr Schicksal, welches Sie selbst wählen dürfen.“

Striver: „Schuldig wofür?“

Richter: „Sie wurden für schuldig befunden, sich an dem Blut, Schweiß und der harten Arbeit derjenigen zu bereichern, die weniger Einfluss haben als Sie, während Sie nichts dazu beigetragen haben und sich nun selbst den Wölfen zum Fraß vorgeworfen haben. Was soll es nun sein, Mr. Striver? Tod oder Verbannung?

Das Publikum bricht in Todes-Rufe aus. Der Richter schlägt mit dem Hammer auf den Tisch. Ruhe kehrt wieder ein. Striver überlegt um anschließend eine Entscheidung zu treffen. Mit zittriger Stimme wählt er: „Verbannung“

Der Richter schlägt erneut mit dem Hammer auf den Tisch.

Richter: „Verkauft an den Mann, dem der kalte Angstschweiß die Stirn hinunterläuft.“

Die Menge lacht. Mr. Striver weiß nicht, worauf er sich eingelassen hat. Banes Söldner führen Striver zu einem Ausgang, vorbei an dem Podium des Richters.

Die nächsten Szenen, die gedreht wurden, behandeln die „Upscalers“, welche wie Politiker und korrupte Bürokraten aussehen. Im Film wird soll als Montage gezeigt, wie jeder seine Verurteilung erhält und das Publikum reagiert.

Die nächste Szene spielt ebenfalls im Gerichtssaal, allerdings an einem anderen Tag:

Jim Gordon, Miranda Tate und mehrere Cops aus Gordons Einheit werden getrennt voneinander mit Waffengewalt in den Gerichtssaal geführt. Als der Richter sich selbst ankündigt und die Angeklagten auf die Anklagebank geführt werden, dreht das Publikum förmlich durch. Miranda Tate hat einen sehr verwirrten Gesichtsausdruck.

Richter: „Sie wurden der Spionage und versuchter Sabotage für Schuldig befunden. Und denken Sie daran, dies ist keine Verhandlung. Mehr Ihre Möglichkeit Ihr Schicksal zu wählen. Tod oder Verbannung?“

Gordon: „Keine Anwälte, keine Zeugen. Was für ein Gerichtsverfahren soll das hier darstellen?“

Richter: „Mehr als es Harvey Dent diesen Menschen hier im Gerichtssaal zugestand. Also, was soll es sein, Jim? Tod oder Verbannung?“

Gordon blickt sehr verzweifelt und hilflos drein.

Gordon: „Wenn Sie glauben, wir gehen freiwillig aufs Eis, dann haben Sie sich getäuscht.“

Richter: „Dann wählen Sie den Tod?“

Gordon: „So sieht es wohl aus.“

Richter: „Nun denn, dann eben Tod durch Verbannung!“

Der Richter schlägt mit dem Hammer auf den Tisch. Die Söldner führen Gordon und seine Männer aus dem Saal. Ein anderer Söldner nimmt Miranda Tate am Arm und trägt ihre Tasche. Beide verlassen den Raum durch den sie gekommen ist.

Mit der Verbannung scheint wohl das Wandern auf dem eingefrorenen Fluss gemeint zu sein, was bereits vor ein paar Wochen in L.A. gedreht wurde:

httpvh://youtu.be/r-FzhQlnA5c

Wer sich nun fragt, wer um alles in der Welt dieser merkwürdige Richter sein soll, sollte sich auf etwas gefasst machen. Wer sich die Überraschung nicht verderben möchte, sollte folgenden Spoiler unbedingt links liegen lassen: 

SPOILER ZEIGEN

Quelle: SuperHeroHype-Forum


Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

14 Kommentare

  1. Bobert sagt:

    interessant, seher interessant

    ———————SPOILER———————————-

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Wer oben den Spoiler nicht gelesen hat, bitte nicht weiter lesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    war eigentlich klar, da Nolan Murphy sehr schätzt und er als einziger Schurke wieder auftreten kann, finds aber auch schön, dass Dent erwähnt wird, vielleicht kommt Ende dann die Wahrheit über ihn raus…

    so schließt sich also der Kreis, find ich gut finde Cillian Murphy ist ein grandioser Schauspieler, weiß jemand ob er den auch seine Maske?

    ————————–SPOILER————————————-

  2. king sagt:

    HAMMER !!!!!!!!!!!!!!!! WIE GEIL IST DAS DENN ???????

  3. Kyp sagt:

    ———————SPOILER———————————-

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Wer oben den Spoiler nicht gelesen hat, bitte nicht weiter lesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich war mir nicht sicher ob ich den Spoiler sehen wollte. Aber jetzt wo ich es gesehen habe freue ich mich noch 10 mal mehr auf den Film. Ich fand es schon einen der besten Punkte an TDK das er noch mal kurz kam 🙂

  4. Frank Martin sagt:

    Sensationell!!!

  5. Georg sagt:

    ———————SPOILER———————————-

    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!Wer oben den Spoiler nicht gelesen hat, bitte nicht weiter lesen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Ich habe mich immer gefragt, wann Cilian Murphy auftaucht.
    Das Gerücht gab es schon länger.

  6. Batcomputer sagt:

    Ich möchte noch mal darum bitten, keine Spoiler in den Kommentaren zu zitieren. Zumindest nicht gleich in der ersten Zeile. Der Grund ist, das man die Kommentare verkürzt auch auf der Hauptseite lesen kann und somit auch Besucher erreicht, die den Spoiler gar nicht lesen wollten.

    Vielen Dank.

  7. Georg sagt:

    Sorry!
    Ich habe es vergessen.
    Bei http://www.herrenaustatter.de kriegst Du die Armani-Krawatten
    die Christian Bale getragen hatte in den Batman Filmen.
    Und die kosten keine Stange Geld.
    Wer ein Weihnachtsgeschenk braucht!!!

  8. d-kun sagt:

    Ich freu mich immer und immer mehr auf den Film.

    ________SPOILER_______

    Ich mag murphy sehr gern und freue mich auf ihn. vokalem dachte ich nicht,dass man ihn wieder sieht. Mal sehen welcher Charakter roch so auftaucht,von denen man es nicht denkt.
    ________SPOILER_______

  9. Maro sagt:

    WoW ! Ich kanns einfach nichtmehr abwarten ! 🙂

  10. JokersBunny sagt:

    Can’t wait <3

  11. Georg sagt:

    Jetzt fehlt noch Katie Holmes!

  12. thefirerises sagt:

    schade das, die maske nicht da war bzw. das crane nicht sie angezogen hat und giftige gase gesprüht hat, und cillian kam nur kurz vor, sehr schade 🙁

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer