Menu

TDKR Box Office: ‚The Dark Knight Rises‘ durchbricht 400 Mio. Dollar-Mauer

Schon zu beginn seines 5. Wochenendes durchbrach der letzte Teil der Dark Knight-Legende die 400 Mio. Dollar-Mauer und landet in den US-Charts auf Platz 6.

Vorerst geschätzte 11.140.000 spielte der Film an diesem Wochenende ein und hat bis dato 409.916.000 Dollar angesammelt. Damit ist ‚The Dark Knight Rises‘ der viertschnellste Film,  der diese Hürde nehmen konnte.

Noch besser sieht es wieder mal im Rest der Welt aus: 487,8 Mio. hat TDKR bislang außerhalb der USA eingespielt. Mit den insgesamt 897.716.000 Dollar macht sich der Film nun auf in den nächsten Tagen die 900 Mio.-Hürde zu überspringen.

Quelle: BoxOfficeMojo.ocm

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

11 comments

  1. harley quinn sagt:

    TDK ist für mich immer noch besser und das hat nichts mit dem Namen von mir zu tun

  2. Let the games begin sagt:

    Ich glaub sicher nicht, dass er The Avengers schlagen wird. Aber so einen funken Hoffnung ist immernoch da 🙂

  3. Batman94 sagt:

    Die Hoffnung stirbt zuletzt 😉
    Aber was Zuschauerzahlen angeht liegen wir wohl sicherlich vorne 🙂

  4. DarkKnight sagt:

    Es ist wirklich ein Riesenerfolg das man die 900 Mios Marke überschreitet.Man bedenke der Film ist weder 3D(bekanntlich sind ja Eintrittskarten für 3D Filme teurer) noch wurde er von einem riesigen Hype begleitet wie damals mit Heath Ledgers Tod.Im gegenteil wäre dieser Aurora Amoklauf nicht gewesen hätte man in den USA sogar mehr einspielen können.

    Ehrlich gesagt hatte ich vor dem Kinostart nur mit ca. 750 Mios gerechnet.
    Hätte nie gedacht das der Dunkle Ritter außerhalb der USA so gut ankommt.

    Vorallem über Deutschland war ich überrascht.
    2,5 Mio Kinobesucher(vom letzten WE,jetzt sinds bestimmt schon ca. 2,8).
    Man hat die Avengers haushoch geschlagen.
    Wenn man bedenkt was die Avengers für eine riesige Medienpräsenz hatten…..

    • Batman1989Begins sagt:

      Ein Kino in meiner Nähe hat den Film aus dem Programm genommen. Ich finde das unfassbar… angeblich wegen Total Recall und es wären nur 3 Säle frei. ICH KÖNNTE KOTZEN..

  5. TiiN sagt:

    Ich fand die Medienpräsenz von TDKR schon recht hoch. Hier hatten wir Pizzakartoons von den Film, in London wurden Busse damit beklebt und auch wenn der Amoklauf in den USA natürlich einiges negative mit sich brachte, so wurde von jeder Nachrichtenquelle auf den Film verwiesen. Das macht den Film natürlich auch bekannter.
    Weiterhin liefen (und laufen) bei uns im Fernsehen doch ständig TV Spots.

  6. harley quinn sagt:

    Ich glaube die wollte eine andere PR haben als der Amoklauf:)

  7. TiiN sagt:

    Sie wollten vor 4 Jahren ganz sicher auch eine andere PR haben als den Tod von Heath Ledger, aber es kommt eben wie es kommt. Und wenn irgendwas passiert, egal ob gut oder schlecht, dann wird darüber gesprochen und das macht den Film präsenter.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer