Menu

Offizieller TDKR Blu ray-Trailer online

Warner Bros. veröffentlichte einen 90 sekündigen Trailer zur anstehenden Blu ray-Auswertung und liefert einen ersten Einblick in das über 3 stündige Bonusmaterial.

httpvh://youtu.be/kMXQ-UbAGgw

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

11 comments

  1. myotis034 sagt:

    COOL! CAN’T WAIT! 🙂

  2. Batman94 sagt:

    Ich kann es auch nicht abwarten ! 😉

  3. Captain Harlock sagt:

    Wer sich die Wartezeit bis zum Erscheinungstermin mit anderen Geschichten von
    Jonathan Nolan (=Bruder von Chris und Co-Autor der Dark Knight Triologie) vertreiben will,
    der sollte mal einen Blick auf die neue TV-Serie von RTL „Person of Interest “
    die immer Donnerstags um 21.15 Uhr läuft, werfen.
    Sie ist Spannend, Unterhaltsam zugleich und hat 2 Hauptdarsteller, die ich mir auch gut
    in einer Batman Serie vorstellen könnte.
    Zu einem James Caviezel als Bruce Wayne/Batman und zum anderen Michael Emerson
    als den Bauchredner.

    Nach der Dark Knight Triologie wäre es endlich mal an der Zeit für eine Batman TV-Serie.
    Das müßte doch machbar sein, denn in den USA gibt es bereits eine TV-Serie über
    den „Grünen Pfeil“ mit dem Titel „Arrow“. Wenn man sich die Trailer auf youtube ansieht
    kommt einem zwangsläufig der Gedanke, das könnte man auch mit Batman machen.

  4. DC Boy sagt:

    Was ist jetzt eigendlich mit dieser geplanten Animated serie wo auch Alfred mitmischt!?

    • Batman94 sagt:

      Beware The Batman? Ja dazu gabs schon nen Teaser. Kommt demnächst bestimmt mehr. Mit unserem Ex-Geheimagent Alfred.. Ohh man. So ein schrott.

  5. Batman-fan89 sagt:

    Stimme zu,habe mir gerade den Teaser angeschaut muss sagen echt Schrott Beware the Batman und billig Animiert.
    Möchte lieber die alten Batman TAS Folgen endlich mal auf DVD….wäre echt Klasse 🙂

  6. H3llNuN sagt:

    Für ne Serie wäre ich auch. Am besten im selben Universum wie Smallville, da wurden ja auch Flash, Aquaman usw. eingeführt, von denen könnte man auch eine eigenständige Serie drehen und als Crossover den bzw. die Justice League Film(e) ins Kino bringen. Tom Welling als Superman wäre meiner Meinung nach echt Hammer.

    • Ras al Cool sagt:

      ich hab mir smallville auch sehr gern angeschaut. nur leider ist das niveau fortlaufend immer schlechter geworden und erreichten in der letzten staffel zum ende hin ihren unrühmlichen höhepunkt. for allem die umsetzung, die animationen und das billig anmutende superman-kostum das tom welling alias clark kent in die hand gedrückt bekommt ist einfach nur pervers. schade, ich habe die serie sehr gemocht, vor allem wegen michael rosenbaum (lex luthor) – er hat sie alle an die wand gespielt! mein absoluter liebling der serie!^^

      würde es mit einer batman-serie genauso laufen? wenn dieselben macher beteiligt sind dann lautet die antwort wohl ja.

  7. Captain Harlock sagt:

    2013 soll

    LEGO BATMAN: THE MOVIE – DC HEROES UNITED

    auf DVD und Blue-Ray erscheinen.

  8. H3llNuN sagt:

    @Ras Al Cool: bin gerade bei Staffel 5 (Smallville) wird es wirklich so viel schlechter? Hab gehört nach Staffel 4 soll es besser werden da es ab da nicht mehr diese „Freaks of The Day“ geben soll (welche auf Dauer genervt haben). Dann bin ich mal gespannt :-/

    • Ras al Cool sagt:

      ja leider :/ alsp auf mich wirkte es einfach nur noch halbherzig zusammengeschustert, sehr schade. das einzig positive war das finale aufeinandertreffen zwischen clark und lex. aber ich will dir nicht zuviel verraten, sonst verdirbt es dir nur den spaß.

      jeder soll sich seine eigene meinung bilden. zieh´s durch, guck´s dir bis zum ende an. für mich war´s halt leider nix, vllt siehst du das anders. geschmäcker sind nun mal verschieden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer