Menu

Offizieller Kurzinhalt zur Suicide Squad

DC Entertainment hat heute im Zuge einer Ankündigung einer Merchandise-Linie zur anstehenden ‚Suicide Squad‘-Verfilmung den offiziellen Kurzinhalt veröffentlicht.

SDCC_SQ_FB_00090

Es tut gut böse zu sein. Erstelle ein Team aus den gefährlichsten und inhaftierten Superschurken der Welt. Statte sie mit dem größten Waffenarsenal aus, das der Regierung zur Verfügung steht und schicke sie auf eine Mission, um ein rätselhaftes, unbezwingbares Wesen zu bekämpfen.

U.S. Intelligence Officer Amanda Waller hat im Geheimen eine Gruppe aus ungleichen, verabscheuungswürdigen Individuen zusammengestellt, die nichts zu verlieren haben. Doch als sie bemerken, dass sie nicht auserwählt wurden um die Mission erfolgreich zu meistern, sondern aufgrund ihrer offensichtlichen Schuldigkeit sofern sie scheitern, stellt sich die Frage, ob die Suicide Squad bis zu ihrem bitteren Ende zusammensteht oder sich dafür entscheidet, dass sich jeder selbst der Nächste ist?

‚Suicide Squad‘ startet am 18. August 2016 in den deutschen Kinos.

Quelle: ComicBook.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

8 comments

  1. batman_himself sagt:

    „Rätselhaftes, unbezwingbares“ Wesen???? Kann ja nicht der Joker sein??? Rätselhaft und unbezwinbar…und dann noch „Wesen“?? Nicht Gegner oder so etwas, sondern „Wesen“? Doomsday kann es ja wohl nicht sein, oder wütet er durch alle DC-Filme quer durchs DC-Universum??
    Sehr seltsam. Und unbegreiflich…

  2. batman_himself sagt:

    Also, das, was es schon als Gerücht gab? Naja. Ich kenn‘ die gar nicht, dabei kenne Ich doch fast alle DC-Helden und Schurken…

  3. Sephiroth sagt:

    Versteh nach wie vor nicht, was Katana da zu suchen hat, denn die ist afaik ja gar keine Schurkin…

    • Captain Harlock sagt:

      Katana ist Hust*Japanerin*Hust, reicht das denn nicht schon aus für die Amerikaner ? 😉

      (@ batmansonkelzweitengrades ich glaube jetzt hast Du mich angesteckt *Hust*)

    • TheDarkKnight10 sagt:

      Naja, vielleicht ist Katana ja eine Agentin, die für Waller arbeitet und sicherstellen soll, dass alles so läuft, wie es laufen soll. In der Serie Arrow (falls du die kennst bzw. schaust) bestand die SQ ja auch nicht nur aus Schurken, sondern da waren „Dig“ und seine Frau auch mit im Team und haben es angeführt. Und Katana hat mit ihrem Mann mehr oder weniger auch für Waller gearbeitet.

    • Bertman sagt:

      Ich glaub die haben für den Film die Protagonisten danach ausgesucht wie hässlich und billig sie dass Charakter-Design dafür machen können. 😉

      Bis auf wenige kleine Ausnahmen haben sie auch alle ziemlich schön scheiße hinbekommen.
      Könnte so auch in ‚Arrow‘ vorkommen. Nicht falsch verstehen, ich mag die Serie eigentlich, aber das Kostüm-Design dort ist manchmal echt daneben.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer