Menu

Offiziell: Snyder Cut kommt am 18. März

Endlich steht der offizielle Starttermin von ‘Zack Snyder’s Justice League’ fest!

Wie uns Andy wissen lässt, hat Zack Snyder via Vero verkündet, dass der Film ab dem 18. März 2021 auf dem US-Streamingservice HBO Max zu sehen sein wird. Begleitet wird diese Ankündigung mit diesem neuen Artworks.

HBO Max hat auch verkündet, dass der Film weltweit dort zu sehen sein wird, wo auch der HBO Max-Service angeboten wird. Deutschland ist aktuell darunter nicht zu finden. Weitere Veröffentlichungsdaten für den internationalen Raum sollen folgen, sobald sie verfügbar sind:

Concurrent with the premiere on HBO Max in the U.S., the DC film will be available exclusively on HBO services in Europe across the Nordics*, Central Europe**, Spain, and Portugal as well as on the HBO GO service in Asia***. In Latin America the title will premiere exclusively on HBO Max when the service launches in the region later this year. Details on additional international release dates and plans will be announced as soon as they are available.

* HBO territories in the Nordic region – Sweden, Denmark, Norway and Finland
**HBO territories in Central Europe – Hungary, Romania, Bulgaria, Czech Republic, Slovakia, Bosnia & Herzegovina, Macedonia, Serbia, Slovenia, Poland, Montenegro and Croatia
***HBO GO territories in Asia – Indonesia, Malaysia, Philippines, Singapore, Thailand, Vietnam, Hong Kong, Taiwan

Ein neuer Trailer wird laut Grace Randolph für kommende Woche erwartet.

Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

13 Kommentare

  1. Kyp sagt:

    Das wären sehr erfreuliche Nachrichten, aber ich habe die Befürchtung das der Snydercut, ähnlich wie die Harley Quinn Serie, in Deutschland überhaupt nicht zu sehen sein wird, wenn man keine schwarze Flagge hisst. Ich würde den wirklich gerne kaufen aber, wenn die mein Geld nicht wollen…

    • Batcomputer sagt:

      Superheldenfilm mit namhaften Darstellern ist halt doch noch mal ein anderer Schnack als eine Zeichentrickserie. Da rechne ich dem Snyder Cut schon höhere Chancen ein einen Abnehmer zu finden, sofern das die Vertragsklauseln zulassen.

      • Kyp sagt:

        Dein Wort in Gottes Ohr. Den Film mit deutscher Syncrho auf Bluray würde ich sofort nehmen. Hoffen wir das Beste.

  2. Florian sagt:

    Der Film wird mit Sicherheit in Deutschland veröffentlicht. Nur wie und wann ist die Frage.

  3. Edgenson sagt:

    Hoffentlich nicht 2 Monate später , wenn YouTube und Facebook schon mit Clips und Szenen aus den Snyder Cut überflutet werden

    • Cloud sagt:

      Ich hab da leider so meine Befürchtung…

      • GothamKnight sagt:

        Das befürchte ich im Moment auch.
        Zumindest was Deutschland angeht.

        In Canada wird der Film zB auch beim Streaming Dienst (Video on demand) Grave zum Release Date erscheinen. Wurde gerade bekannt gegeben. Da kostet das Abo 9,99€ und die HBO Inhalte kosten nochmal extra. Ähnlich wie Amazon und Sky.

        Um die illegalen Downloads zu minimieren sollten die Kollegen Gas geben.

  4. Edgenson sagt:

    Wie lange dauert es eigentlich so einen Film von 4 Stunden zu synchronisieren?
    Und dann kommt ja noch dazu die Herstellung der Blu Rays im Presswerk .Weiss jemand wie lange solche Prozesse dauern??

    • Batcomputer sagt:

      Wenn es nach der letzten Info von Grace Randolph geht, dann arbeitet Snyder noch immer am Film und würde es nicht schaffen, den Film bis zum 11. März abzugeben (was ein möglicher Release-Termin gewesen wäre). Also wird Snyder wohl noch in den März hinein am Film werkeln und kurz vor knapp abliefern, schätze ich.

      So – anhand dessen kann man sich ja dann vorstellen, wie langsam sich die Räder dann hierzulanden anfangen werden sich in Gang zu setzen, sofern nicht schon parallel damit begonnen wurde. Je nach Qualitätsanspruch und Verfügbarkeit kann eine Synchronisation einige Wochen in Anspruch nehmen (bei 90 Minuten Film sagt man etwa 2 Wochen).

      Zur weiteren Produktion und Vertrieb eines optischen Mediums kann sicher Gerd etwas beisteuern…

      • Edgenson sagt:

        Danke für die Info . Oh man bis zum 11 März . Hoffe der Film kommt zumindest vorher im Stream bei uns, irgendwo, zahle auch drauf von mir aus.

      • Fluchtwagenfahrer aus Hollywood sagt:

        Das sehe ich auch so wenn der Film erst deutlich später kommt wird man früher oder später versehentlich gespoilert, das möchte ich auf jeden Fall umgehen ich hoffe er wird zeitnah im ps store, oder in nem Streaming Dienst zu leihen oder zu kaufen sein.
        Anhand der Laufzeit kann man bei nem Kauf aber locker mit nem Zwanni rechnen, mir egal.

      • GothamKnight sagt:

        Laut Updates sollen weitere Länder/Anbieter den Film am gleichen Tag wie in den USA, wo es kein HBO Max gibt, Streamen können.

        in der Auflistung sind jetzt Australien, Brasilien und Südafrika. Ein kleiner hoffnungsschimmer für Deutschland bleibt.

  5. GothamKnight sagt:

    Wenn sich Sky Deutschland und HBO sich auf diesen Deal einlassen JL auf Sky zu zeigen, müsste die Promotion dafür doch Anfang Februar starten oder nicht ??

    Sky ist ja nicht wirklich bekannt dafür das die content n paar Tage zuvor ankündigen oder ?

    Die einzig plausiblere Erklärung ist für mich das beide Parteien den Deal noch nicht eingetütet haben…

    Wäre JL der erste große Film der bei Sky unter HBO läuft ?

    Würde der vielleicht dann auch extra Geld kosten ? dürfte Sky den eigentlich bei Sky Cinema zeigen ?

    Fragen über fragen… 😅🙈🙈

Schreibe einen Kommentar

Umfrage

Der große SNYDER CUT-Trailer ist da! Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer