Menu

Neuer Trailer zu Batman: Return of the Caped Crusaders

Nachdem letzte Woche ein Ankündigungs-Trailer zum Animationsfilm zur Batman-Kultserie aus den 60ern veröffentlicht wurde, gibt es jetzt einen klassischen Trailer mit Szenen aus dem Film.

‚Batman: Return of the Caped Crusaders‘ wird in den USA ab dem 11. Oktober als Digitaler Download angeboten. Am 1. November folgt der Release auf Blu-ray. Über eine deutsche Veröffentlichung ist uns bislang nichts bekannt.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

11 comments

  1. Ash sagt:

    Gibt es schon Ankündigungen was wir im Animated Bereich an Batman-Stand-Alone Filmen in Zukunft weiteres erwarten können?

    • -Makaveli- sagt:

      Batman & Harley Quinn ist schon angekündigt….

      • Kyp sagt:

        Außerdem Justice League Dark, in der auch die Justice League vorkommt. Spielt wohl in der selben Timeline wie Justice League War, Justice League Throne of Atlantis, Son of Batman, Batman Vs Robin, Batman: Bad Blood, Justice league vs Teen Titans.

      • Ash sagt:

        Danke für die Info. Hört sich interessant an. Da fällt mir als erstes „Harlequinade“ ein. Ich mag die Folge.
        Etwas in der Richtung würde mir Gefallen, da ich die Konfrontation dieser Zwei Figuren sehr mag und es wäre schade, wenn es sich nur auf den „Endkampf“ beschränken würde :).

        Bruce Timm kenn ich jetzt zwar nur als Illustrator von TAS (was mir halt sehr gut gefallen hat 🙂 und als Director von Batman und das Phantom, der mir persönlich auch sehr gut gefällt. So betrachtet könnte der Film vielleicht was werden 🙂 uh ich freu mich.

      • Ash sagt:

        @Kryp
        Asche über mein Haupt, aber bis auf Batman und seine Gesellen (Sidekicks und Bösewichte), habe ich nicht viel mit dem DC (aber auch nicht mit Marvel 😉 ) am Hut. An Batman hat mich immer das Weltliche an ihm und seinen Gegenspielern fasziniert. Wenn es in den Comics mal zum Zusammenstoss mit anderen Helden kam, habe ich die meistens übersprungen (ausser Millers The Dark Knight Returns). Ich bin mit Batman: TAS und den Batman Comics aus den 70ern aufgewachsen.
        Somit werde ich einen Bogen um die JL-Filme machen ;). Die anderen wie Son of Batman, Batman Vs Robin, Batman: Bad Blood, habe ich bereits alle:).

        Deswegen habe ich vorhin auch nach einem Batman-Stand-Alone Film gefragt.
        Aber B&H hört sich interessant an.

  2. Batboy sagt:

    „quickly, Robin, to the crosswalk!“ 😀

    Schon gewusst? Batman wurde übertrieben pädagogisch dargestellt, weil einerseits viele Kinder die Serie guckten und Comics andererseits damals den Ruf hatten, Kindern eine kriminelle Karriere zu ebnen. Sozusagen die Killerspiele der 1960er.

  3. dabeggagaggi sagt:

    Frage: Weiß jemand ob das Batman hält die Welt in Atem Steelbook immer deutsche Sprache mit dabei hat oder auf was dabei zu achten ist?
    Wär sehr glücklich wenn mir wer helfen kann, danke schon mal.

Schreibe einen Kommentar zu Batcomputer Antworten abbrechen

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer