RSS Twitter Facebook YouTube

Nächster BatCast im Anmarsch! Eure Fragen fürs MailBag?

Autor: Batcomputer | 21. Januar 2017 um 12:24 Uhr | 12 Kommentare   

Eine kurze Ankündigung in eigener Sache: Die Aufzeichnung für die Januar-Ausgabe des BatCasts steht an und wir wollen uns diesmal größtenteils euren Fragen und Anregungen widmen!

Das Prinzip ist einfach: ihr fragt, wir antworten. Egal, ob es um die verschiedenen Inkarnationen zu Batman geht, um unsere Vorlieben zum Franchise oder ob Rico auch Unterwäsche mit Fledermaus-Logo trägt – immer her mit euren Fragen.

Entweder ihr schreibt diese bis Sonntag 12 Uhr hier in die Kommentare oder direkt an mail@batmannews.de

Wir freuen uns :)

12 Kommentare

  1. Geschrieben von batman_himself am 21 Januar 17 um 21:40

    Was meint ihr, wird aus dem DCEU? Wir hatten jetzt mehr oder weniger Filme die vielen nicht zusagten (MOS, BVS, SQ), und die Gerüchte um WW und JL sind beunruhigend („a mess“, „desaster“…). Kriegt das DCEU noch die Kurve?

    Und: ein Black Adam-Solofilm. Warum?

    Und warum gibt es bei TRU Merchandise zu einer Serie, die nur wenige sehen können (JL Action)

    Und „the LEGO Batman Movie“ steht in den Startlöchern, die Legosets gibt es schon zu kaufen und ein Storypack kommt für LEGO Dimensions. Ist schon jemand im LEGO-Batman-Fieber?

  2. Geschrieben von Backbreaker am 21 Januar 17 um 22:55

    Welchen Film aus dem DC Animated Universe ist euer Favorit und warum? Und welchen Film fandet ihr am schlechtesten?

  3. Geschrieben von jokerfan am 21 Januar 17 um 23:01

    Jared leto hat wohl Bilder gepostet, die auf einen Joker – Film hindeuten. Wurde hier noch nicht gemeldet. Vielleicht ein Thema für euch.

  4. Geschrieben von -Makaveli- am 21 Januar 17 um 23:03

    Was meint ihr…

    Wie geht es mit dem Arkham Franchise weiter?

    Schafft Ben Affleck eine eigenständige Batman Trilogie?

  5. Geschrieben von Genso am 21 Januar 17 um 23:12

    Bekommen wir bald neue Informationen zu einem neuen Batman Spiel? (Arkham)

    Wer vom Suicide Squad verdient einen eigenen Film, bzw. Cameo in den anderen DCEU Filmen und in welchen Ihr euch das vorstellen könntet.

  6. Geschrieben von Cinespider2005 am 22 Januar 17 um 00:21

    Hallo ihr gerne würde Ich was über die Batman produkte erfahren habe mir im letzten jahr ziemlich viel gekauft bei Primarkt .Voll viele T-shirts habe ich mir geangelt dort .Besonders glücklich war Ich als dort das Filmlogo T-shirt war von Batman vs Superman war.Die Warner Bros hat voll viel rausgehauen
    dort.Was wird nun kommen endlich mal was neues oder bleid die Strecke so .

    Bis dann

  7. Geschrieben von -Makaveli- am 22 Januar 17 um 02:46

    Seid ihr beim DC Rebirth dabei?

    Braucht Batman die Justice League beim Film? Wäre es vielleicht besser auf die Justice League zu verzichten und nur eine Batman Filmreihe (Universum) schaffen?

    Wie sehr schadet ein scheitern des DCEU der Figur Batman? Dann auch keine Batman Filme mehr?

  8. Geschrieben von Visual Noise am 22 Januar 17 um 03:18

    Wo bleibt der Justice League Trailer??? ;D

  9. Geschrieben von batman_himself am 22 Januar 17 um 03:28

    Ach DC rebirth. Soll ja gut ankommen, aber was man so davon hört, das „Killing Joke“ in Frage gestellt wird oder ein anderer (älterer) Superman Nachfolger von dem Superman wird. Werde dann wohl keine Hefte mehr holen…

  10. Geschrieben von MaWe am 22 Januar 17 um 15:37

    Welche Batman Schurken würdet ihr gerne im DCEU sehen? Welchen Schauspieler/in würdet ihr dafür casten wollen unf wie sollte dieser Schurke interpretiert sein?

  11. Geschrieben von Captain Harlock am 22 Januar 17 um 18:15

    Am 01.02.2017‎ ist es wiedermal soweit:

    – Die Spielwarenmesse in Nürnberg‎. – !!! :D

    Da müßte es eigentlich schon die ersten Bilder Figuren der JLA geben.

    Aber was ich am – Batman V Superman Merchandise – nicht verstanden habe,
    Warum gab es nix von Doomsday, aber dafür eine Lex Figur im Kampfanzug,
    welcher überhauptnicht vorkam ? :o

    • Geschrieben von Gerd am 24 Januar 17 um 09:10

      Das kann daran liegen, das die Lizenzen schon lange vor dem Film vergeben worden sind. Der Lex Luthor im Kampfanzug beruht meines Wissens auf eine Konzeptzeichnung die für den ursprünglichen MoS2 geplant war. Da sollte sich Lex Luthor diesen mit Hilfe der kryptonischen Technik zusammenbauen. Da aber dann aus MoS 2 BvS wurde, hat man sich das für den Film gespart.

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden auf Spam überprüft. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.