Menu

Mögliche kommende DC Animated Movies

‚Batman: Return of the Caped Crusaders‘ war in den USA ein 2-tägiger Kinorelease vergönnt. Ausgewählte Besucher wurden dabei nach weiteren Animated-Filmen befragt.

Laut WeGotThisCovered.com wurde mehreren Besuchern eine Umfrage ausgehändigt, die auch die Frage beinhaltete, welche weiteren Animated-Filme sie sich wünschen würde.

batman-vs-teenage-mutant-ninja-turtles

Eine Option in der Umfrage war ein Treffen von BATMAN und den TEENAGE MUTANT NINJA TURTLES. Ein Treffen, welches letztes Jahr in den USA bereits in Comicform stattfand und diesen Monat auch von Panini für den deutschen Markt veröffentlicht wird.

batman_turtles_animated

Nächsten Monat gibt es ein erneutes Comic-Treffen zwischen dem Dunklen Ritter und den mutierten Kampfschildkröten, diesmal im Stil beider Zeichentrickserien. Dieser Stil würde sich für ein Animated Feature anbieten.

batman66_wonderwoman77_cover

‚BATMAN vs TWO-FACE‘ ist bereits als RotCC-Fortsetzung angekündigt und über das Comic-Treffen von BATMAN ’66 und WONDER WOMAN #77 haben wir bereits berichtet. Warner stellte in ihrer Umfrage auch dieses Zusammentreffen in Zeichentrickform zur Auswahl.

swamp_thing

Und Fans des dunklen DC-Universums könnten sich auf eine Animated-Version von SWAMP THING freuen, welcher auch schon eine Rolle im bereits angekündigten JUSTICE LEAGUE DARK-Animatedfilm spielen wird.

Welches dieser Projekte würdet ihr gerne als Animationsfilm sehen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen.

Quelle: WeGotThisCovered.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

39 comments

  1. Crisjo sagt:

    auf „the long halloween“ oder „hush“ hätte ich bock.

  2. MaskedMan sagt:

    bin an nichts an dem aufgeführtem interessiert.

  3. Roxibeta sagt:

    Eine Animated Version der Knightfall-Saga wäre klasse.
    Vielleicht in zwei oder drei Teilen (ähnlich wie „The Dark Knight Returns“).
    Die Knightfall-Saga war zwar eine Inspirationsquelle für Chris Nolan’s TDKR, aber in meinen Augen ist Knightfall eine der prägendsten und bedeutendsten Storylines überhaupt und verdient eine würdige Animated Umsetzung.

    • Captain Harlock sagt:

      Aus der Knightfall-Saga könnte man auch eine ganze Serie machen, wenn man
      die zusätzlichen Comics mit den Entstehungsgeschichten von Azrael und Bane
      noch mit einbauen würde. 🙂

  4. Jonathan Hart sagt:

    Batman und Wonder-Woman, (und WW mit nackter Haut).
    Ein „bisschen“ mehr Erotik schadet nicht in den Animations-Filmen.

    Wie Captain Harlock schon sagte, Zeichentrick für Erwachsene!
    Und Wonder-Woman im Stil von Lindsey Pelas, Abigail Ratchford oder Wendy Fiore.

    • Bertman sagt:

      was ist denn eigentlich los mit euch?!
      wenn ihr nackte haut sehen wollt, geht auf die entsprechenden seiten. …oder noch besser: werdet erwachsen!
      das gleichsetzen von „nackter haut“ mit „für erwachsene“ zeugt nämlich nicht gerade von eurem erwachsensein. es lässt euch eher ziemlich pubertär wirken. und dann wären filme für erwachsene ja wiederum doch nix für euch. 😉

    • Captain Harlock sagt:

      Es gibt einen Batman Film für „Erwachsene“ ab 18 im 60er Jahre Style.
      Er heißt Batman mit dreimal X. Mit Batmobil und Wandkletterszenen.
      Auf Youtube gibt’s sogar nen Trailer.

      Übrigens gibt es solche Filme von fast jedem Superhelden, auch mit Wonder Woman.

      😉

      • Bertman sagt:

        dass du dich da auskennst, vermag wohl niemanden zu überraschen…

      • Captain Harlock sagt:

        Hab den Film auch noch nicht gesehen, nur den Trailer, aber der
        kommt schon ziemlich nahe ans Original ran. Echt witzig.
        Schau doch mal rein, ich verpetz Dich auch nicht. 😉

  5. Benjamin Souibi sagt:

    BITTE KEINE CROSSOVER-SACHEN…!!!…
    IRGENDWIE NIMMT ES BATMAN DIE WÜRDE…!!!… 🙁

    • Jonathan Hart sagt:

      Stimmt, was hat Batman mit den Ninja Turtles zu tun.
      Das wäre wenn Batmannews.de mit einer Zoohandlungswebseite gemeinsame Sachen machen.

    • Bertman sagt:

      naja, bei dem intermedialen batman-overkill der letzten jahre, schadet es wohl nicht, kreativ auch mal über den tellerrand hinauszuschaun, um es nicht langweilig werden zu lassen.

      speziell bei batman/turtles hab ich mich gefreut wie ein kind, als ich von dem comic erfahren habe. und ich denke, genau darum ging es auch bei diesem crossover. unser inneres 80er/90er kind anzusprechen. auftrag erfüllt würde ich sagen. zumindest bei mir.

      schade nur, dass im kommenden crossover, die nickeloden turtles auf den animated batman treffen. die 80er-zeichentrick version hätte da natürlich deutlich besser gepasst.

      • Killer Croc mit Senf sagt:

        Naja, wenn man ein mutiertes Krokodil im Batman-Universum hat, sind mutierte Schildkröten ja auch nichts anderes.

  6. Bertman sagt:

    – long halloween
    – hush
    – knightfall-saga
    – ein (weiterer) TAS-film
    – obwohl ich grant morrisons batman run nicht mag: ein „the return of bruce wayne“ film wär irgendwie witzig

    gibt noch genug interessante projekte die man verwirklichen könnte

    p.s.: eine gute adaption von „the killing joke“ wär nett. 😀

    • Captain Harlock sagt:

      „The Killing Joke“ gibt es schon auf DVD

      • Bertman sagt:

        ich weiß. …deshalb hab ich ja auch augenzwinkernd geschrieben, dass eine „GUTE“ umsetzung davon schön wäre. 😀

      • Captain Harlock sagt:

        @ Bertman
        augenzwinkernd sieht aber so aus: 😉 ( Punktstrich Klammerzu )

      • Bertman sagt:

        das „augenzwinkernd“ bezog sich nicht auf das verwendete emoji, sondern darauf, dass der satz offensichtlich nicht ganz ernst gemeint war.
        das missverständnis ist allerdings nur allzu verständlich und ich nehme es gern auf meine kappe.
        beim nächsten mal werd ich mich klarer ausdrücken. 😉

  7. Kyp sagt:

    Ich muss gestehen, Batman und die Turtles wäre großartig. Ich liebe die Turtles und es gibt wirklich coole Comics und Stories mit denen. Wenn man das gut schreibt, kann da was wirklich gutes bei rum kommen. Solange es nicht die Micheal Bay Version ist.

    Ansonten gerne bekannte Graphic Novals: Hush, Long Halloween, Kingdom Come oder mein Favorit für einen animierten Film: Red Son!

  8. Michael Bane sagt:

    „Knightfall“als zweiteiler wie“ The Dark Knight Returns“.Batman gegen Bane ?????

  9. Captain Harlock sagt:

    Batman & Spiderman wäre interessant.

    Als Comics gab es das ja schon mal. Da gab es sogar eine Kurzserie,
    in der DC-Figuren mit Marvel-Figuren zu einer Person verschmolzen,
    z.B.: aus Batman & Wolverine wurde Dark Claw.

    • Bertman sagt:

      das waren aber gaaanz andere zeiten damals.
      eine derartige kollaboration der beiden big player, ist heute leider kaum mehr denkbar.

  10. Hasan Özkan sagt:

    KNIGHTFALL – Das wäre echt klasse. In mehreren Teilen und einzelne Filme von Azrael und Bane.

    Aber was ich ganz gerne sehen würde ein Richtiges aufeinander treffen zwischen Batman und Ras AlGhul.
    Gut es gibt viele Comics und sehr gute Storys. Dann noch eine einführung über die „Geburt des Dämons“

  11. Lobo sagt:

    Oh Mann!!! Warum macht DC fast nur animierte Filme mit Batman oder über Batman anstatt andere Helden aus dem DC Universum gut rüber zu bringen? Batman hier, Batman da, Batman überall!

  12. jokerfan sagt:

    Knightfall, batman & spiderman, Tod in der Familie…
    ob ich die turtles mit batman zusammen in einen Film, sehen will, entscheide ich, wenn ich das Comic gelesen habe.

  13. RexMundi sagt:

    Knightfall klingt gut, vor allem die Idee, das als Serie umzusetzen. Neben Hush und The Long Halloween würde ich auch sehr gern eine Umsetzung von No Mans Land sehen.
    Und generell viele Storys aus Morissons JLA-Run von vor hundert Jahren.

  14. Jonathan Hart sagt:

    Batman, Superman und Spiderman!

  15. Wiesslo23 sagt:

    Wurden nicht vor kurzem erst Filmumsetzungen der Comics Tod in der Familie und Hush bestätigt????
    Alternativ träume ich dann eher von nem Batman/ Justice League Film auf Eternia.. das hätte Charme.

    Knightfall sollte man unbedingt machen… mit nem richtigem Konzept wäre das sogar Kinotauglich.

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Nein, offiziell bestätigt wurde diesbezüglich nichts. Hamill und Conroy haben lediglich bei einem Event die rhetorische Frage in den Raum geworfen, was man von einer Umsetzung dieser Storys halten würde. Als Bestätigung würde ich das nicht sehen.

    • Bertman sagt:

      conroy hat da was in aussicht gestellt, mein ich.
      aber angekündigt ist da (noch) nichts.

  16. Captain Harlock sagt:

    – Batman gegen Fantomas 😀

  17. Captain Harlock sagt:

    – Batman gegen The Green Hornet

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer