Menu

Kravitz: „The Batman“-Dreharbeiten dauern bis Sommer an

Valide Informationen über die ungefähre Drehzeit von ‚The Batman‘ hatten wir bislang nicht. Dank Zoë Kravitz haben wir jetzt eine ungefähre Vorstellung davon, wie lange die Dreharbeiten laufen werden.

 

Die Kollegen vom Questlove Supreme-Podcast hatten die Möglichkeit sich mit der Selina Kyle-Darstellerin über die Produktion von The Batman zu unterhalten, die Schauspielerin haute dann in dem Interview ein nicht unwichtiges Detail über die Dauer der Dreharbeiten raus.

„Vor ein paar Wochen haben wir mit den Dreharbeiten begonnen, vorher habe ich zwei Monate in London verbracht und trainiert, um mich in Form zu bringen. Während des Trainings musste ich mich auch mit verschieden Kampfstilen vertraut machen. Die Dreharbeiten werden bis zum Sommer andauern, es ist ein langer Dreh.“

Quelle: Questlove Supreme-Podcast

Vielen Dank an Marian für den Hinweis.

Florian
Seit meinem siebten Lebensjahr bin ich Batman-Fan, daran waren meine Eltern (hervorheben möchte ich da meinen Vater) nicht ganz unschuldig-er selbst war leidenschaftlicher Comic-Nerd. Mit ihm hab ich mir 1989 dann Tim Burtons Batman auch im Kino anschauen dürfen und dieser Film hat mich umgehauen, auch heute begeistert mich dieser Film ungemein. Seit April 2018 mische ich mit sehr großer Freude bei Batmannews.de als Mitautor mit.

5 Kommentare

  1. Captain Harlock sagt:

    Ist das ein echtes Foto von Catwoman ???

  2. Jonathan Hart sagt:

    Und ich hoffe der verdammte Corona Virus kommt nicht dazwischen.

    • Visual Noise sagt:

      Das Virus geht ja, begleitet von kopfloser Panik, um die Welt…ich befürchte du könntest recht haben,solange die Crew in Europa drehen möchte…

  3. Alex H sagt:

    Durch ihre Aussage, lässt vermuten, dass sie eine etablierte Catwomen spielt? ☺️

Schreibe einen Kommentar zu Florian Antworten abbrechen

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer