Menu

Justice League: Snyder zeigt das neue Steppenwolf Design

Wie zuletzt auf der Justice Con bestätigt, wird Steppenwolf in Zack Snyder’s Justice League sein ursprünglich angedachtes Design bekommen. Der Regisseur zeigt nun ein erstes Bild auf Vero:

Dabei entschuldigt er sich für die schlechte Auflösung, versichere aber, wie prächtig Steppenwolf doch in hochaufgelöster Form aussehen wird.

Und hier der direkte Vergleich der beiden Fassungen:

© Warner Bros. / HBO Max

Vielen Dank an Andy aka GothamKnight für den Hinweis.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

8 comments

  1. Comicheld sagt:

    Also der Körper gefällt mir besser, der wirkte im Kinocut sehr generisch.
    Znyders Version erinnert sowohl an einen Wolfspelz als auch an Steppengras 🙂
    Vom Gesicht kann ich allerdings so gar nichts erkennen…

  2. Face sagt:

    Der sieht ja mal schön creepy aus…Wirkt auf jeden Fall um einiges bedrohlicher…Ich sehe es schon kommen, wie wir alle am Ende wollen, dass Zack seine Story doch zu Ende erzählen kann ^^

    • Florian Florian sagt:

      „Ich sehe es schon kommen, wie wir alle am Ende wollen, dass Zack seine Story doch zu Ende erzählen kann ^^“

      Oder froh sind dass das Kapitel abgeschlossen ist. 😉

    • GothamKnight sagt:

      Seine Geschichte würde eigentlich mit einer Justice League Trilogie enden.

      Hoffen wir es mal 😉

  3. Visual Noise sagt:

    Spätestens jetzt hat der gute Mann den Film doch in seiner aktuellen Form sehen müssen!? xD

  4. Cloud sagt:

    Also ich persönlich finde ihn in seinem ursprünglichen Design cooler. Freu mich schon auf den Cut wie ein kleines Kind.

  5. Benjamin Souibi sagt:

    Wenn demnächst der Snyder-Cut erscheint…
    … welchen Stellenwert wird dann der derzeitige Justice League Film (noch) haben?!

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer