Menu

Justice League: Offizielle Website zeigt neues Gruppenbild

Mit den heutigen zahlreichen Veröffentlichungen zum ‚Justice League‘-Film, ging auch eine neue offizielle Website online, die prompt im Hintergrund ein neues Gruppenbild der Gerechtigkeitsliga zeigt.

Das Bild auf der Website zeigt die Justice League nur stark abgedunkelt. Wir haben für euch ein wenig an den Helligkeitsreglern gedreht:

www.unitetheleague.com

Zudem kann man sich anhand der Website heldenhafte Profilfotos erstellen lassen. Aktuell lässt sich allerdings nur Team Aquaman auswählen.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

8 Kommentare

  1. Damio sagt:

    Supermann wiedermal nicht zu sehn. Das heist das er im film auch bestimmt sehr kurz zu sehn sein wird

    • MaskedMan sagt:

      das bedeutet nur, dass er den superdupper auftritt haben wird mit einem mega come-fuckin-back:D und sie ihn NATÜRLICH nicht jetzt schon auf solchen bildern zeigen geschweige den in trailern oder spots….und ist auch richtig so.

  2. BANE2012 sagt:

    Auf der offiziellen Internetseite, sind 3 von 6 Charakteren offen, da fehlt noch einer?! Batman, Flash, Aquamen Embleme sind zu sehen, was noch laut dem Bild dazu kommt ist Wonder Woman und Cyborg! Also denke ich schon das Superman noch auftaucht!

  3. ThAnus sagt:

    Es kommt alles viel schlimmer. Thanus lässt im Marvel Universum erst alle Avengers sterben und dringt danach in das DC Universum ein, weil ihm eine Dimension zu wenig ist. Deswegen muss Superman am Ende zurückkehren, nur er kann ThAnus stoppen. Aber Thanus hat noch ein Ass im Ärmel: Sollte er scheitern, reist er in die Zeit zurück und beteiligt Joel Schumacher am Drehbuch für die Justice League. Damit wäre das Ende der Helden besiegelt.

  4. Schrööö sagt:

    Der Cyborg Teaser ist da

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer