Menu

JL: Snyder Cut-Trailer mit neuen Szenen

Wie angekündigt hat Regisseur Zack Snyder den bereits bekannten Trailer zu seinem ‚Justice League‘-Cut erneut in schwarz/weiß veröffentlicht und ihn mit neuen Szenen angereichert.

UPDATE: HBO Max hat den Trailer nun auch in Farbe veröffentlicht

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

15 Kommentare

  1. Alex H sagt:

    Gut, jetzt weiß ich warum ich bei diesem Trailer so unterweltigt bin.

    Ich habe mich in letzter Zeit oft auf den falschen Seiten rumgetrieben. Da wurde mit dem Bild von Fabian Wagner angepriesen, dass Zack Snyder DIE Bombe droppen würde. 🙈😂

    Klar mit S/W kann man mich schnell beeindrucken, gerade da ich das Gefühl habe, die Bilder wirken hier viel hochwertiger, wenn man einen Filter drüber zieht. Dennoch haben mich die zusätzlichen Szenen wenig beeindruckt.
    Die unerträglich Musik im Hintergrund, finde ich noch schlimmer als das „Come together“ Remake aus den Weadon Trailern.
    Ich hätte mir gerne einen neuartigen Trailer gewünscht. Mit mehr Dialogen, anderen Schnitten und epischer Musik.
    Nach mittlerweile 5 Trailern, fand ich aus dramaturgischer Sicht den „no lanterns no kryptonians“ Trailer am besten.

    Aber Trailer sind nur Trailer und freue mich trotzdem sehr auf das Endergebnis.

  2. Jonathan Hart sagt:

    Ich fand ihn Klasse!

  3. Edgenson sagt:

    Wo war sie denn die Bombe?Schade hatte zumindest den Halleluja Trailer mit Junkie XL Soundtrack erwartet .

  4. Visual Noise sagt:

    Oh man…das war enttäuschend!? Möchte endlich nen Trailer mit richtigen Soundtrack! Und waren da nicht angeblich Copyright-Probleme mit genau diesem Song? Raff ich nich… Kann mich jemand aufklären?

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Was willst du den aufgeklärt haben? Ja, es gab temporäre Probleme mit dem Song, die man nun wieder aus der Welt geschafft hat. That’s the story.

      • Edgenson sagt:

        Trotzdem mies. Ich als großer Snyder Fan fühle mich auch verarscht. Und wo ist die Ehrung für die Release the snyder cut Bewegung.?
        Schade und schwarz weiss funktioniert vielleicht bei sin city. Klar ist der Trailer episch. Trotzdem verarsche. Ist doch schon 3 Monate draußen und alle haben sich satt gehört und gesehen. Keine brauchbaren Infos, Release Datum? Veröffentlichung international? Nix

        Freue mich trotzdem riesig auf den Cut.

      • Batcomputer Batcomputer sagt:

        Wieso fühlst du dich verarscht? Ich kann diese Erwartungshaltung nicht nachvollziehen. Es hieß – und so haben wir auch gestern darüber berichtet – dass der Trailer erneut mit geklärter Rechtelage bzgl. Musik mit ein, zwei neuen Szenen veröffentlicht wird. Die hat man uns nun serviert. Gleichzeitg wird auf VERO der Trailer Szene für Szene besprochen – das Event ging vor ein paar Minuten erst zu ende und dort war dann auch die Featurette zu sehen. Welche verwertbaren Infos aus dem Event zu ziehen sind, wird die Nachbetrachtung zeigen müssen.

      • Edgenson sagt:

        Musst du auch nicht nachvollziehen können. Trotzdem. So ein hype zu machen auch von Wagner per insta für nen paar neue szenen im alten Trailer ist einfach lame.

      • Florian Florian sagt:

        @Edgesnson

        Es liegt immer an einem selbst, inwieweit man sich von einem sogenannten Hype anstecken lässt oder auch zulässt.

      • Edgenson sagt:

        Der hype geht nie vorbei. 😅

      • Visual Noise sagt:

        @Batcomputer
        Ich bin fälschlicherweise davon ausgegangen,dass der Song nicht verwendet werden durfte,weil die Rechteinhaber das nicht wollten. Aber wenn jetzt einfach ne Lizens gekauft wurde isses natürlich einfacher!? xD Und damit ist der Fall auch geklärt – Snyder hat den Song einfach genutzt ohne es vorher abzuklären!?

      • RexMundi sagt:

        @Florian

        Das ist schon eine recht einfache Sichtweise. Bei dem ganzen Newsgeballer um den Synder Cut völlig unbeeindruckt in der Ecke zu sitzen (positiv wie negativ) ist schon eine fast abwegige Vorstellung. Insbesondere auf einer Fan-Seite.

      • Florian Florian sagt:

        @Rex Mundi

        Unbeeindruckt würde ich jetzt auch nicht sagen, ich blicke dem Projekt halt nur ganz entspannt entgegen. ;)Klar,irgendwo bin ich auch gespannt was den Snyder Cut angeht(ganz besonders wegen Leto als Joker), aber es gibt Batman-Projekte die mir persönlich als Fan mittlerweile wichtiger sind und auf die ich mich tatsächlich mehr freue. Also bitte nicht falsch verstehen, ich gönne jedem Fan seine Freude an Justice League bzw. dem Snyder Cut.

  5. Captain Harlock sagt:

    … bei sooooviiiieel Haleyluja wäre doch auch noch Platz für ein bißchen Harley Quinn gewesen !!!

    Weil wenn schon Mr. J dabei sein wird, sollte Mrs H.Q. nicht fehlen. 😉

  6. NightwingX sagt:

    Also ich finde es immer wieder sensationell worüber man sich aufregen kann. Wir wissen nächstes Jahr kommt der snydercut raus. Jeder Batman Fan träumt davon den dunklen Ritter mit der JL zu sehen. Vor 3 Jahren wurden wir alle leider enttäuscht. Der Snyder cut ist doch einfach eine Wiedergutmachung sowie Fan Service. Also freut euch doch einfach mal. Ich finde sogar gut das wir nicht zu viel jetzt bekommen umso besser wird das ganze sobald wir es genießen dürfen. Ich versteh auch nicht warum Trailer immer so perfekt sein müssen. Es geht doch ums fertige Produkt. Da bin ich überzeugt das wir alle damit spaß haben werden.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer