Menu

Jared Letos Joker wird „majestätisch“

Wir wissen nun in etwa was uns optisch mit dem neuen Joker erwartet. Doch viel wichtiger dürfte die Charakterisierung der Figur selbst sein.

Regisseur David Ayer wurde per Twitter gefragt, wie er seinen Joker mit einem Wort beschreiben würde. Seine Antwort: „majestätisch“.

Der Website Hollywood Life wurde von einer ungenannten Quelle „exklusiv“ gesteckt, was wir von Jared Letos Ansatz erwarten können:

„Jared liegt nicht nur viel daran, den Joker so darzustellen, das die Fans es lieben werden, will aber gleichzeitig nicht Jack Nicholson oder Heath Ledger auf die Füsse zu treten.

Er will die Figur sich zu eigen machen. Ihm ist bewusst, das dies vielleicht seine herausfordernste Rolle werden könnte, sich aber auch sicher, das seine Joker-Version die beste sein wird. Dieser Joker wird noch geistreicher und humorvoller als zuvor sein. Keiner sollte eine schlichte Kopie erwarten. Das wird der Hammer!“

Hollywood Life gehört übrigens zu Penske Media, welche auch das Branchen-Magazin ‚Variety‘ und Deadline.com führen.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

20 Kommentare

  1. Batfreak sagt:

    Also ich hab nicht das Gefühl, als wüsste ich, was optisch auf mich zu kommt. Wir haben blondes Haar gesehen und eine Frisur von der WIR ausgehen, dass es die sein wird, die auf der Leinwand zu sehen sein wird.
    Was aber mit dem Gesicht geschehen wird, bleibt im Dunkeln. Denn bei diesem Modelface kann jnd wird es wohl nicht bleiben.

  2. Danics sagt:

    Sir Jack von Napier! Aka König Joker 😉

  3. CrisJo sagt:

    Ich finde er sollte so wie in „Under the Red Hood“ sein. Brutal und durchgeknallt.

    • Danics sagt:

      @CrisJo
      Brutal und durchgeknallt geb ich dir recht und dazu denn noch dieses geisteskranke lachen was mir in TDK bisschen fehlte.

      • CrisJo sagt:

        @Danics
        Auf jeden Fall das Lachen, aber ein richtig ätzendes lachen und nicht ein friede freude Eierkuchen lachen

      • Danics sagt:

        @CrisJo
        jaja genau sowas meine ich auch.
        son lachen wo du dir denkst „ey keule halt deine klappe“. Fast wie Jack Nicholson, nur schlimmer.

  4. Sephiroth sagt:

    Majestätisch? Wie soll das denn gehen, ohne die Löwenmähne, die ihm einfach abgeschnitten wurde? Òó

    Ach fuck mit langen Haaren wäre der Joker einfach so viel besser gekommen x’D

  5. DaKlopfer sagt:

    So ein Joker wie in den Arkham Games wäre mMn auch richtig nice.

  6. Captain Harlock sagt:

    Joker sollte so lachen, daß man sagen kan:

    Der hat ne „Lache“, da kommt man nur mit Gummistiefel durch ! 😉 ! 🙂 ! 😀

  7. Gotham-City sagt:

    Klar, kann man aus seiner neuen Kurzhaarfrisur mehrere Frisuren style, aber allein sein markanter Look, den wir in den letzten Tagen bewundern duften, lässt einen kleinen Vorgeschmack zu, was da auf uns zu kommt. Ich bin von Wahl Leto s schwer begeistern und denke, dass es ER und Zack uns den besten Joker aller Zeiten schenken werden.

  8. realbatman sagt:

    Er wird das Ding schon rocken. Auch wenn es wohl eine gänzlich andere interpretation sein wird als das was wir bisher gesehen haben. So oder so wird er mit Ledger verglichen, wird schwer den Erwartungen gerecht zu werden. Nicholson hat er schon an dem Tag übertrumpft an dem er offiziell bestätigt wurde, da man genauso gut einen fünfjährigen engagieren hätte können um besser als nicholson zu sein. Kann mir bis heute nicht erklären was sich Burton damals gedacht hat. Egal. Leto machts ohnehin besser.

    • Nicholson sagt:

      Vermutlich ist diese Art von Überheblichkeit der Grund, warum die Rache des Schumachers über uns kam. Einige Leute sind so fehlgeleitet in ihren Beurteilungen, dass es einfach zu der Strafe Gottes kommen musste. Die einzige Erklärung. Auf Sünde folgt Strafe.

  9. neodoria sagt:

    @Nicholson
    Wie kann man denn einen Film „fehlgeleitet“ beurteilen? Ist doch eine rein subjektive Sache.
    Ich fand Ledger auch um längen besser als Nicholson.

  10. Gotham-City sagt:

    Rein Objektiv gesehen waren die Burton Filme ein Produkt der Zeit und atmosphärisch unglaublich gut….. comichaft….. abgedreht….. doch für heutige Ansprüche auch nur Mittelmaß. Versteht mich nicht falsch! Ich liebe diese beiden Filme und den Style, aber sie blieben dennoch einiges schuldig!

    Das heutige NEU entworfene Cinematic Universen schein eine gelungene Mixtur aus allem zu werden. COMIC-REALISMUS-SPANNUNG-ACTION.
    Bald wissen wir mehr….

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer