Menu

J.K. Simmons ist Commissioner Gordon!

Während sich Marvel-Fans J.K. Simmons lautstark in den nächsten Spider-Man-Film in seine Paraderolle als J. Jonah Jameson zurück wünschen, hat der Oscar-Gewinner nun klammheimlich das Lager gewechselt.

JKSimmons_Gordon

Wie der verlässliche The Hollywood Reporter berichtet, wird der 61-jährige Schauspieler in die Rolle von Commissioner Gordon schlüpfen. Damit tritt Simmons (‚Whiplash‘, ‚Spider-Man‘) in die Fußstapfen von Pat Hingle und Gary Oldman.

Seinen ersten Auftritt wird er allerdings nicht im kommenden ‚Batman v Superman‘ feiern, sondern erst im November 2017, wenn ‚Justice League: Part One‘ in den Kinos anläuft.

Damit erledigen sich auch die alten Gerüchte, Gordon wäre zu Zeiten von ‚Batman v Superman: Dawn of Justice‘ bereits tot.

Quelle: Hollywoodreporter.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

15 comments

  1. blueonetwothree sagt:

    eine echte Überraschung!! Schwierig ihn als Jameson aus dem Kopf zu kriegen. Auf mich wirkt das, als würde Gordons Part eher kleiner ausfallen in den kommenden Verfilmungen. Aber ich lasse mich auch da gerne überraschen.

    • Kyp sagt:

      Ich hoffe mal das sein Part klein ausfällt. In Justice League oder Batman V Superman gehöhrt er nicht wirklich hin, außer als Cameo. Aber in den solo batman Filmen wird er mehr auftauchen, da bin ich sicher.

  2. immortalPSYCHO sagt:

    Jawohl! Mega geil. Passt tausendmal besser als Gary Oldman

  3. Katze sagt:

    Wow coole News .
    Hab mich schon schweren Herzens von Gordon gelöst,
    Und nun ne so toll besetzte Wiederauferstehung find isch klasse 😀

  4. RexMundi sagt:

    Schade, ich hätte mir immer William H. Macy gewünscht. J. K. Simmons ist aber ein guter Schauspieler und wird neue Rolle sicher gut ausfüllen. Dass er in JL auftauchen soll, spricht wahrscheinlich dafür, dass er nicht nur in Rückblenden auftauchen wird …

    Ich hören ihn schon schreien: „Bullooooock!“ 😉

  5. Sephiroth sagt:

    Hm… ka ob das passen kann… wirkt natürlich sehr unnatürlich, wenn man da Jameson sieht… (ist auch absolut die einzige Rolle, die ich von dem Typ kenne… dachte das wär ein totaler Nonameschauspieler xD)

    Wie auch Bale, wird dann doch Oldman vermisst… aber Afleck kann bisher ja auch sehr als neuer Batman und Bruce Wayne überzeugen… daher mal sehen ^^

  6. James Blunder sagt:

    Ein No Name Schauspieler, der für Whiplash den Oscar gewonnen hat und in zahlreichen Filmen und Serien (Oz) auf höchstem Niveau mitgemacht hat

  7. Captain Harlock sagt:

    …jetzt fehlt nur noch Tobey Maguire als R 😀 bin …

  8. jokerfan sagt:

    Ein guter Schauspieler. Ich kenne ihn aus spiderman 1-3, whiplash, der Schakal und thank you
    for smoking. Wird interessant.

  9. Genso sagt:

    Sehe ihn schon neben dem Batsignal stehen und Batman sagen das er Fotos von Spiderman braucht. 😀

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer