Menu

Hot Toys kündigt neuen Nicholson-Joker an

Da zeigen sich selbst die hartgesottenen Hot Toys-Fans überrascht: anstatt endlich die ersten 1/6-Figuren zur heiß ersehnten ‚Batman Returns‘-Lizenz anzukündigen, greift Hot Toys noch mal in die ‚Batman 89‘-Kiste und kramt eine weitere Nicholson Joker-Nachbildung hervor.

batman-joker-hot-toys-figures

Die unverschämt detailgetreuen (und genauso teuren) Hot Toys-Figuren zur Batman-Reihe zählen zu den Beliebtesten unter den Sammlern. Gerade die Figuren zu Michael Keatons Batman und Jack Nicholsons Joker wurden mit Lob überhäuft. Nun schiebt das Production House aus Hong Kong eine weitere Variante nach: der Pantomimen Joker.

Dabei kommt der „Mime Joker“ mit folgenden Features:

902047

  • Authentische und detaillierte Nachbildung von Jack Nicholson als Joker aus dem Film Batman (1989)
  • Ca. 30 cm hoch
  • TrueType-Body mit über 30 Bewegungspunkten
  • Detaillierte Haar-Skulptur
  • das von Hot Toys patentierte Parallel Eyeball Rolling System (PERS) um die Augen zu bewegen
  • Hochdetailliertes Make-Up, Gestig und Falten
  • 6 austauschbare Hände, inklusive:
    • Ein Paar an offenen Handflächen
    • Ein Paar an entspannten Handflächen
    • Eine Hand mit ausgestrecktem Zeigefinger
    • Eine Hand zum halten der Feder
  • Jeder Kopf wurde speziell handbemalt
  • Ein schwarzer Hut
  • Ein Frack mit weißer Blume
  • Ein weißes Hemd
  • Eine weiße Weste mit schwarz/weißen Punkten
  • Eine schwarze Krawatte mit weißen Punkten
  • Eine schwarz/weiß karierte Hose mit Hosenträger
  • Ein paar schwarz/weiße Lackschuhe
  • Drei Federn
  • Eine Figurenhalterung in Form der Stufen des Gothamer Rathauses, mit Joker-Namensplakette, Film-Logo, DX-Series-Beschriftung und Rathaus-Hintergrund

Die Figur soll laut SideShowtoy.com im Dezember 2013 in den USA erhältlich sein, der Preis bei 230 Dollar (ca. 180 Euro) liegen.

Auch wenn die ersten Bilder wieder einmal eine großartige Figur erwarten lassen, so stößt die Ankündigung der Figur in Fankreisen größtenteils auf Schulterzucken. Viel mehr hatte man endlich auf eine Ankündigung der ersten ‚Batman Returns‘-Figuren gewartet. Auch das im Vergleich zur ersten Joker-Figur sehr überschaubare Zubehör enttäuscht etwas. Wer aber nicht die Chance hatte, eine der begehrten ersten Figur zu bekommen, dem wird hier eine Alternative geboten.

 [nggallery id=18]

 

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

5 comments

  1. BatmanBegins19892005 sagt:

    Ich möchte lieber die Figure aus Returns sehen, und zwar von BATS.

  2. kami sagt:

    warum so Teuer?

  3. BatmanBegins19892005 sagt:

    Weil Hot Toys, wie alle anderen „Großen“, VERDIENEN möchte. PROFIT! So….

  4. Batfan87 sagt:

    Ich kann diese Reaktionen wirklich nicht mehr nachvollziehen.

    Da kündigt Hot Toys überraschend eine geniale neue Figur von Jack Nicholson als Joker an, obwohl niemand gedacht hätte, dass es von diesem tollen Charakter mehr als eine Figur geben wird. Und wie reagieren die Hot Toys-Fans: nur Gemecker und Beschwerden!

    Man sollte sich lieber freuen, dass Hot Toys mal etwas anderes ankündigt als den gefühlt 100. Iron Man oder die nächsten Avengers-Figurenvariante.

    Endlich mal wieder eine Figur aus dem Film „Batman“! Auch wenn die Figur sicherlich wenig Zubehör hat, so ist sie aufgrund ihrer Verarbeitung und des unübertroffenen Headsculpt den Preis allemal wert.

    Außerdem handelt es sich um eine originelle und erinnerungswürdige Filmszene. Der Joker hat in dieser speziellen Szene auch nicht mehr Gegenstände bei sich als der Figur beiliegen.

    Meine Meinung: Jede Hot Toys-Figur zum Thema Batman ist ohnehin eine Freude. Handelt es sich dann noch um eine Replik des Jokers, sollte man sich auf ein wahres Kunstwerk gefasst machen.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer