Menu

Gotham: Trailer zum Serienfinale zeigt den Dunklen Ritter

Während bei uns seit Anfang April die 4. Staffel der TV-Serie ‚Gotham‘ bei Netflix zu sehen ist, machen sich die US-Fans für das Serienfinale bereit.

Am 25. April wird in den USA die letzte ‚Gotham‘-Folge über die Bildschirme flimmern. Das einstündige Serienfinale trägt den Titel ‚The Beginning…‘ und wird – soviel war bereits im Vorfeld bekannt – einen Sprung 10 Jahre in die Zukunft wagen, was uns nicht nur einen Blick auf den Dunklen Ritter bescheren wird, sondern auch auf seine Gegner.

Ein 3-minütiger Trailer zum Serienfinale zeigt davon viel und macht Lust auf mehr. Deshalb: Spoiler-Warnung!

Wann die 5. Staffel ‚Gotham‘ in unseren Breitengraden zu sehen sein wird, ist bislang unbekannt.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

14 Kommentare

  1. Florian Florian sagt:

    Puh, die Serie macht es mir persönlich nicht gerade leicht. Auf der einen Seite finde ich sie optisch ganz ansprechend, andereseits werden mir die Figuren aber teilweise zu „trashy“ dargestellt. Echt schwierig.

  2. Avatar Michael Bane sagt:

    Also ich finde die Serie klasse und finde es auch super das man da sagt das nach der 5 Staffel schluss ist und sie nicht noch hinauszieht wie zb bei TWD. Würdiges Ende und Bitte Bitte die 4 und 5 Staffel noch auf Blu ray und ich bin Happy :-)

    • Avatar Bertman sagt:

      also ich hatte nicht den eindruck, dass das ende der serie eine entscheidung aus kreativen gründen war.
      sie war glaub ich nie ein großer quotenhit und irgendwann wird dann einfach der stecker gezogen.
      korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege.
      aber gut für die fans, dass es ein richtiges finale gibt und es keine harte absetzung gab.

  3. Avatar Damio sagt:

    Eine lange geschichte geht leider zu ende !! Fand die serie super !!

  4. Avatar Captain Harlock sagt:

    Ich würde mich freuen, wenn es eine Nachfolge-Serie geben würde, die da weiter macht,
    wo Gotham aufhört.

  5. Avatar Visual Noise sagt:

    Hab über Ostern die 4. Staffel beenden können – will mehr! Sofort! Es hat ungefähr 8 Folgen gedauert bis alle Figuren in Position waren,aber dann hat sich wieder alles überschlagen… Und nun will ich mehr!

    Trashig ist glaube ich das falsche Wort… Gordon gibt erstaunlich oft „Get down!/In Deckung!“ und „Go to hell!/Fahr zur Hölle!“ von sich,ein paar Sachen wollen einfach keinen Sinn ergeben,aber GOTHAM hat es geschafft immer wieder die Kurve zu kriegen – und das mit ästhetischen Stil,sowie cleveren Plot! ^^

    Mir fällt da doch was trashiges ein…der Darsteller von Bruce ist ne Zumutung! xD Er hat einen Gesichtsausdruck in 3,5 Nuancen!? Aber seit der 3. Staffel nehm ich ihn mit Humor – zumal er wirklich noch sehr jung ist!?

    Saustarker Trailer! Hab ich schon erwähnt dass ich den würdigen Abschluss jetzt möchte?

  6. Avatar Bertman sagt:

    frage an die fans, die nicht wie ich irgendwann ausgestiegen sind:
    bane. ich hab von ihm ja immer nur standbilder gesehn. und da kam er schon immer ziemlich lächerlich rüber. also optisch. dieses kostüm. puh. nicht mal den arrowverse serien würde ich ein derart trashiges kostümdesign zutrauen.
    und jetzt die frage: kam bane in der serie einigermaßen gut rüber? oder hat allein der haaesträubende look die figur schon von vornherein gekillt.

    • Avatar Visual Noise sagt:

      Hast du schon mal den Redband Bane Trailer gesehen? Anhand dieses Zusammenschnitts finde ich Bane gar nicht lächerlich… Finde das Outfit sogar sinnvoll,da er seine finale Form wie alle anderen auch ja erst entwickeln muss!? Was stört dich denn eigentlich so daran?

      • Avatar Bertman sagt:

        naja. zum einen gefällts mir stilistisch nicht. aber das ist geschmackssacke. die maske mag ich aber eigentlich ganz gern.
        aber vor allem siehts halt -zumindest auf standbildern- immer wahnsinnig billig aus. also cosplay level. und kein besonders gelungenes cosplay. der ganze firlefanz auf der brust sieht einfach wie bastelstunde aus.
        und zuletzt ist es halt schmerzhaft offensichtlich, dass der suit 4 nummern größer ist als der schauspieler, der drin steckt.
        das alles zusammen ergab für mich von anfang an einen wirklich missglückten gesamteindruck.

        aber vielleicht hat ja alles einen grund, also storytechnisch, warum die figur genau so aussehen muss, wie sie es tut und ich kenn ihn nur nicht.

  7. Avatar Maxxon sagt:

    Gotham…die Serie hat für mich viel Licht und auch viel Schatten.

    Auf der einen Seite finde ich das Setting, Darstellung und viele Schauspieler sehr sehr gut. Viele Figuren gefallen mir.

    Mir ging dann aber zunehmend die Inkonsequenz vieler Handlungsstränge auf den Keks.

    Eine Figur war tot…haha! Falsch! Da ist sie wieder!

    Anderes Beispiel (Ich formuliere überspitzt):
    Figuren wechseln die Seiten, wie andere ihre Unterwäsche.
    Figur X wechselt die Seite von A zu B.
    A: Was??? Das wirst du bereuen!
    Kurze Zeit später: Alles verkehrt! War nur ein Bluff! Figur X wechselt wieder von B zu A!
    A: Achso! Du hast nur geblufft?? Okay! Dann ist alles vergeben und vergessen!
    B: Was??? Das wirst du bereuen!
    Kurz darauf geht das Spiel wieder andersrum.

    Mir kam mit der Zeit der Eindruck, dass die Schreiber gar nicht so richtig wissen, wo sie mit den Figuren hin wollen, die Überlegungen von Folge zu Folge wieder verworfen wurden oder erst kurz vorher getroffen.

    Mag man mir widersprechen, aber so waren meine Eindrücke der ersten Staffeln. Mit Staffel 3 wurde es mir dann zu blöd.

  8. Avatar Matt Hagen sagt:

    Bis auf ein paar Dinge finde ich die Serie ganz in Ordnung. Der „Joker“-Plot ist totaler Bullshit in meinen Augen und auch der größte Kritikpunkt an der ganzen Gothamstory. [SPOILER ENTFERNT] Bane wirkte mir zu sehr wie der TDKR Bane. Fast 1zu1 dasselbe. Und naja, Rises ist ein scheiß Streifen…
    Ansonsten ganz ansehbar die Serie und auch hier und da mal spannende Stellen.

  9. Avatar Mr. Mxy sagt:

    Die neue Selina ist ja mal eine passende Neubestzung. Das gibt es leider viel zu selten.

Schreibe einen Kommentar

COUNTDOWN TO „JOKER“

Tage
4
7
Stunden
1
0
Minuten
5
9
Sekunden
2
3

Neueste Kommentare

Umfrage

Robert Pattinson soll der neue Batman werden. Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...