Menu

EMPIRE: 3 neue Bilder aus ‚Batman v Superman‘

Am Donnerstag erscheint im UK-Handel die neueste EMPIRE-Ausgabe, welche ‚Batman v Superman‘ als Titelstory behandelt. Wie zu erwarten war, werden wir schon im Vorfeld mit neuen Informationen versorgt.

3 neue Bilder hat EMPIRE vorab auf ihrer Online-Präsenz veröffentlicht. Diese zeigen Batman, Superman und Lex Luthor.

super-wayne-manor

Superman in den abgebrannten Ruinen von Wayne Manor.

Lex

CEO Lex Luthor in seinem Firmensitz „LexCorp Industries“. Hier bestätigt sich erneut das ewig alte Gerücht, Luthor hätte einen eigenen Basketball-Court in seinem Büro.

batsignal

Erneut Batman neben dem Batsignal – ein Überbleibsel aus den Zeiten von James Gordon.

Vielen Dank an Rico für den Hinweis.

Quelle: EMPIRE

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

18 comments

  1. Andreas sagt:

    James Gordon scheint also wirklich außer Dienst/tot zu sein.

    Was haltet ihr eigentlich von dem rot-blauen(orange-blauen?) statt dem grün-lila Farbschema von Lexcorp?

  2. Ravenlord sagt:

    Woher zur Hölle wollen die wissen dass das die Ruinen von Wayne Manor sind?

  3. Lui sagt:

    Das hab ich jetzt gar ned beachtet…Ich frag mich aber eher was Superman in Wayne Manor zu suchen hat kann nicht ganz glauben das er in diesem Film schon herausfindet wer Batman ist aber wer weiß was da kommt ich lass mich gern überraschen…

  4. batman01 sagt:

    superman sieht aus wie ne action figur oder eine von hot toys 🙂

  5. Ravenlord sagt:

    Auf die Hot Toys Fguren bin ich extrem gespannt :-). Aber diese ganze Sache mit Wayne Manor: Kaum ist irgendeine Ruine o.Ä. zu sehen, schon wird sofort gemunkelt dass es Wayne Manor ist….mh?

  6. Robin sagt:

    Warum zu Geier werden bei der Überschrift hier Details aus dem Film gespoilert, die ich noch nicht mal wissen will??? Ich wollte nur ein paar schicke Bilder sehen.
    Find ich nicht so witzig… -_-

  7. Captain Harlock sagt:

    Lex sieht hier irgendwie aus wie Oliver Pocher. 😉

  8. Mr.Wayne sagt:

    HAHAA!!! Man beachte die SUPERMAN- Locke…sie ist wieder da!!!! 🙂

  9. GothamCity sagt:

    Batman sieht schon wirklich imposant aus. Da ist Ihnen echt ein Volltreffer gelungen. Optisch bekommt der Film schon jetzt eine glatte 1 mit*

  10. Frank Drebin sagt:

    Vorsicht Spoiler!
    Ich hoffe das ist die letzte Szene.
    Wie bei einer Szene von „Lois und Clark“ wo Clark sein Penthouse renoviert, … Superman möchte sich für das kaputte Batmobil revanchieren und putzt und baut Wayne Manor neu auf.
    Das ist ein Freund!

  11. GothamKnight sagt:

    Kurze Anekdote…

    könnte es sogar sein das Jeffrey Dean Morgan garnicht Thomas Wayne ist, sondern Jim Gordon und das es seine Beerdigung ist ?
    Quasi als Rückblende…
    Im Trailer sagt ja Bruce auch „20 Jahre in gotham, wieviele gute sind geblieben ?“

    • CapedCrusader10 sagt:

      Daran dachte ich auch schon und hoffe es auch. Hätte für mich verschiedene Vorteile. Man würde nicht schon wieder eine Todesszene der Waynes sehen, die wohl eh nicht wirklich was neues aufbietet, als was man eh schon kennt. Außerdem, je nachdem, wie man den restlichen Film mittels Rückblenden usw. ausfüllt, könnte man das auch gut mit dem Tod von Robin in Verbindung setzen – eben: „Wieviele sind geblieben?“ Wenn man vielleicht sieht, wieviel „gute Menschen“ Gotham/Bruce/Batman verloren hat, wird vielleicht auch beleuchtet, warum Batman ist, wie er ist. Allerdings: Die Szene mit den Särgen sieht ja nach der Wayne-Krypta aus und würde die Frage aufwerfen, warum Gordon dort beerdigt werden sollte. Obwohl: Die Särge könnten theoretisch ja wirklich für Gordon und seine Frau stehen. oder für wen auch immer 🙂 Trotzdem glaub ich eher, dass es (leider) nur die Wayne-Beerdigung ist. Und das davor eben deren Tötung.

  12. Sephiroth sagt:

    Ich find den Kontrast der Bilder so krass…. aber passt ja zu den entsprechenden Helden… Hell und Dunkel. Im Film müsste beides irgendwie zu finden sein.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer