Menu

EIN WIEDERSEHEN MIT WAYNE MANOR

„Stein für Stein“ wollte Bruce Wayne seinen Familienwohnsitz nach den Ereignissen in ‚Batman Begins‘ nachbauen lassen. In ‚The Dark Knight Rises‘ gibt es nun endlich ein Wiedersehen mit Wayne Manor.

Doch leichte Unterschiede zu dem Landhaus in ‚Batman Begins‘ werden erkennbar sein. Dies liegt vor allem daran, dass statt dem Mentmore Towers diesmal Wollaton Hall als Kulisse dient.

Aktuell versuchen die Set-Designer die Kulisse drehbereit zu machen. Und dafür wird laut den Kollegen von batman-news.com auch der Familienfriedhof der Familie Wayne wieder hergestellt. Dieser war kurz zu beginn von ‚Batman Begins‘ zu sehen.

Da dieser allerdings etwas abgelegen vom eigentlichen Haus liegt, liegt nun die Vermutung nahe, das sich dort eine Szene abspielen wird. Werden wir hier die aus den Comics und der Animated Series berühmte Szene sehen, in der Bruce Wayne oder Batman am Grab seiner Eltern steht?

Friedhofszene in ‚Batman Begins‘

Allerdings scheint der Aufbau des Friedhof-Sets ein paar kleine Unterschiede zum Set in ‚Batman Begins‘ aufzuweisen:

• In BB gab es noch keinen Weg zwischen den Grabmälern.
• Wayne Manor liegt in BB links von Wayne Manor. Das neue Set zeigt es rechts.
• In BB liegt eine Anhöhe zwischen Friedhof und Anwesen.
• Die Grabsteine haben eine unterschiedliche Anordnung.
• Die Grabsteine sind sich zwar ähnlich, aber nicht dieselben.

Entweder wird man dies später noch digital korrigieren oder einfach dabei belassen. Denn wer erinnert sich denn bitte noch an ‚Batman Begins‘? 😉

Mehr Fotos vom Set findet ihr unter dem folgenden Link:

www.batman-news.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

No comments

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer