Menu

Drehtagebuch – Tag 9: Winter in Gotham

ACHTUNG: SPOILER! Nach dem kurzen Ausflug in’s Heinz Field Stadium geht es für die ‚The Dark Knight Rises‘-Crew wieder zurück in die Stadt, um für 1 Tag in der Oliver Avenue und Smithfield zu drehen.

Es mutet schon etwas merkwürdig an, wenn bei den gerade vorherrschenden Temperaturen in Pittsburgh die Straßen und Gebäude der Oliver Avenue und der Smithfield Street mit Schnee bedeckt sind. Während die Crew in kurzen Hosen und T-Shirts den anstehenden Dreh vorbereiten, muss Schauspieler Joseph Gordon-Levitt im winterlichen Outfit auf seinen Einsatz als junger Polizist John Blake warten.

Wir befinden uns vor einer Kirche, welche ebenfalls mit künstlichem Schnee bedeckt wurde – diese soll im Film ein Waisenhaus darstellen. Am Anfang werden Aufnahmen in der Kirche vorgenommen. Danach wechselt das Team wieder nach draussen. Dort wurde inzwischen ein gelber Schulbus platziert, der die Aufschrift „St. Swithin’s Home for Boys“ (St. Swithin’s Heim für Knaben) trägt. Am Gehsteig stehen Banes Söldner, welche sich an einem Feuer wärmen.

httpvh://youtu.be/Ra_HSl_2c0A

Ein Camouflage-Tumbler fährt durch die Straße. Gordon-Levitt läuft über die Straße zum Eingang der Kirche. In der Hand hält er einen Benzinkanister. Laut einem Twitter-Eintrag soll er Kinder aus der Kirche evakuieren.

httpvh://youtu.be/AiixPpPXfuw

Am Set fährt ein gigantisches Militärisches ein, ein Patriot. Der Fahrer wechselt die Führerkabine mit einer StuntfahrerIN. Soll dies später Miranda Tate sein? Oder gar Selina Kyle?

Gerüchte von einem Blizzard und einer Verfolgungsjagd für den morgigen Drehtag machen die Runde.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

7 comments

  1. ThomaS sagt:

    Gordon-Levitt sieht jetzt aber nicht wirklich so aus, als wolle er gerade Kinder evakuieren! 😀

  2. Rovin sagt:

    Stimmt, eher als wolle er es in Brand stecken…

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Eine Mischung aus beidem 😉 Leider wurde die Szene nicht gefilmt, wie er die Kinder evakuiert. Jemand aus dem SHH-Forum hat sich folgendes aus der Szene zusammengereimt: In dem Waisenhaus soll Bane die Kinder als Geiseln halten. Der Bane-Tumbler fährt Patrouille, JGL versteckt sich hinter einem Auto und läuft rüber auf die andere Seite um das Heim anzuzünden und die Kinder anschließend zu befreien. Wie gesagt, nur zusammengereimt.

  3. the_batman01 sagt:

    der tumbler im schnee sieht irgendwie genial strange aus 🙂

  4. Andy sagt:

    Der Tumbler im Schnee lässt seine reifen aber für die Geschwindigkeit richtig durchdrehen…

  5. XXX sagt:

    Nur dumm, das die Szenen aus einem ganz bestimmten Grund nicht ganz die erhoffte Wirkung erzielen wird. Denn wer schon in Sachen Filme geschulter ist, der weiß, das den Kindern in der Szene nichts zustoßen oder mindestens eins gar den Tod finden wird.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer