Menu

Der deutsche TDKR Teaser-Trailer ist da!

Warner Bros. hat heute den Teaser-Trailer zu ‚The Dark Knight Rises‘ in deutscher Synchronisation veröffentlicht.

Bei der Synchro hat man auf die gewohnten Sprecher von Liam Neeson, Gary Oldman und Christian Bale zurückgegriffen. Auch die Text-Tafeln wurden eingedeutscht.

httpvh://youtu.be/R5FWSnxyX_0

Habt ihr den Teaser-Trailer schon im Kino sehen können? Wenn ja, vor welchem Film? Lasst uns das bitte in den Kommentaren wissen.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

10 Kommentare

  1. Rovin sagt:

    Ich sag sofort Bescheid, hab drei Leute im örtlichen Kino dies mir sofort in FB stecken:D

    Und das Teaser Poster hab ich bereits, wurde denen letzten Montag zugeschickt:D

  2. Nico sagt:

    Schön, dass man auch beim dritten Batman-Teil wieder beim Original-Titel geblieben ist und keine unglückliche deutsche Übersetzung gewählt hat, so wie es in letzter Zeit immer häufiger der Fall ist (ich sage nur: „Planet der Affen: Prevolution“).

    Ich jedenfalls freue mich schon sehr auf „The Dark Knight Rises“ (und zum Glück nicht auf „Der dunkle Ritter steigt empor“)

  3. sascha cynula sagt:

    ..gute sychro..aber täuscht es oder war waynes stimme im trailer diesmal nicht von david nathan gesprochen…bitte keinen sprecher wechsel!!!

    naja im trailer sind ja nicht immer die „endstimmen“ aber das wär echt nicht gut wenn bats/bruce nen neuen sprecher bekommen würde!

  4. Dorftrottel sagt:

    @sascha : Es täuscht. Es ist schon Nathan,der ihn da spricht. Durch das Flüstern wird seine Stimme nur höher wahrgenommen.

  5. d-kun sagt:

    Ich finde es komisch, dass in einem deutschen Trailer am Ende „comming soon“ gezeigt wird.Wo bleibt das traditionelle „Demnächst“
    synvro ist O.K. aber is ja eh nur ein Teaser. Bin mal gespannt ob wir dieses jahr noch einen richtigen trailer bekommen.

    @Nico. Wenn dann würde es doch ehr „Der dunkle Ritter erhebt sich“ heißen.

  6. Sebastian Birk sagt:

    Hab den Trailer vor zwei Wochen vor Planet der Affen: PrEvolution gesehen! Hatte ein bisschen Pipi in den Augen…

  7. ThomaS sagt:

    Gordon klingt hier ein bisschen wie seine eigene Großmutter.

  8. sascha cynula sagt:

    @ dorftrottel ok da bin ich beruhigt.ich erkenne sonst immer gut unsere deutschen sychro jungs..aber da echt net ..respekt..also an davids stimmen vielfalt! danke für deine/meine erleichterung 🙂 der film wird rocken. bane ftw…btw was regen sich alle über „catwoman “ auf…soweit ich wees war doch nur selina kyle confirmed..nicht sie direkt als catwoman..evtl ist es so ne art catwoman origins..also wird erzählt wie aus einer diebin die von uns geliebte catwoman wird…also als nebenplot versteht sich^^

  9. XXX sagt:

    @Nico:

    Wärst du auch sauer gewesen, würde er hier „Der Aufstieg des dunklen Ritters“ heißen?

    Am Ende ist ja von der Dark Knight Legende die Rede (die Verenglisierung wird auch immer extremer). Wie hoch ist de Wahrscheinlichkeit, das auch in der finalen Synchronisation die ganze Zeit in Zusammenhang mit Batman vom Dark Knight die Rede sein wird? Am Ende des letzten Films hieß es ja noch dunkler Ritter.

  10. RexMundi sagt:

    @ThomaS

    Ich finde Gordon klingt HIER sehr nach Voldemort, dessen Sprecher ja auch Gary Oldman spricht. Udo Schenk wird leider oft für die Bad Guys gebucht und den habe ich selbst leider auch schon in tausend Nazi- & Böse-Buben-Rollen im hiesigen TV gesehen. Daher hatte ich kurz Angst, Gordon springt gleich auf und tötet Bats 🙂

Schreibe einen Kommentar zu d-kun Antworten abbrechen

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer