Menu

DC-RoundUp: Black Adam & The Flash

Die DC – Filmprojekte „Black Adam“ und „The Flash“ nehmen konkretere Formen an. Für den Fiesling Black Adam hat man scheinbar einen Gegenspieler gefunden und für „The Flash“ einen Regisseur.

Black Adam

Laut Heroic Hollywood soll es Black Adam (Dwayne „The Rock“ Johnson) mit Hawkman zu tun bekommen. Den geflügelten Superhelden und Black Adam verbindet in den Comics schon eine gemeinsame Vergangenheit, nun sollen sich die zwei auf der großen Kinoleinwand duellieren.

In den allermeisten Comicversionen handelt es sich bei Hawkman um den Archäologen Carter Hall. Die Figur wurde im Jahr 1940 von Comicautor Gardner Fox erschaffen. Zu seinen Schöpfungen zählen auch die DC-Comichelden The Flash  (in Zusammenarbeit mit dem Autoren Harry Lamper) und Adam Strange.

Quelle: Heroic Hollywood

The Flash

Was lange währt, wird endlich gut! So hat The Flash seinen Regisseur in dem Argentinier Andres „Andy“ Muschietti (Es:Kapitel 1 und 2) gefunden, der während einer Werbetour für seinen aktuellen Film Es:Kapitel 2 den Jungs von Fandango gegenüber seine Verpflichtung für den Flash-Film bestätigte.

Muschietti wurde daraufhin gefragt, ob mögliche Horrorelemente in The Flash zu finden seien: „Horrorelemente werden in diesem Film wahrscheinlich keine Rolle spielen. An Flash fasziniert mich das menschliche Drama, die menschlichen Gefühle und Emotionen sowie das Spiel mit der Tragik. Das alles wird ein großer Spaß für mich, aber Horrorelemente kann ich wirklich nicht versprechen. Es wird aber eine wunderschöne menschliche Geschichte sein.“

Das Drehbuch stammt von der Birds of Prey- und Batgirl-Drebuchautorin Christina Hodson.

Quelle: Fandango

Einen Eindruck von Muschiettis eindrucksvollem Regiestil könnt ihr euch in dem Trailer von Es:Kapitel 2 verschaffen. Der Horrorfilm startet am 5.September in den deutschen Kinos.

 

Florian
Seit meinem siebten Lebensjahr bin ich Batman-Fan, daran waren meine Eltern (hervorheben möchte ich da meinen Vater) nicht ganz unschuldig-er selbst war leidenschaftlicher Comic-Nerd. Mit ihm hab ich mir 1989 dann Tim Burtons Batman auch im Kino anschauen dürfen und dieser Film hat mich umgehauen, auch heute begeistert mich dieser Film ungemein. Seit April 2018 mische ich mit sehr großer Freude bei Batmannews.de als Mitautor mit.

2 Kommentare

  1. Avatar Visual Noise sagt:

    Oooohhhh! Meine Lieblingsrubrik! :D

    Also Hawkman ist mir erst durch das kürzlich zusammemgefasste Batman Metal Ereignis positiv aufgefallen… Ansonsten weiß ich nicht so wieklich diesen Charakter für mich einzuordnen… Würde Black Adam auch viel lieber in einem politischen Machtkampf in Ägypten sehen!?

    Muschietti für THE FLASH? Keine Horrorelemente die er versprechen könnte? Glaub ich nicht! xD Innerhalb dieser Woche sein Erstlingswerk MAMA und danach nochmal ES gesehen… Geschichten gut in Szene zu setzen kann er! Und Gruselmomente kann auch Flash aufzeigen – alternative Zeitebenen/-veränderungen!

    Auf jeden Fall super,dass sich Jemand dieser Nahtoterfahrung alias Filmprojekt endlich widmen darf! Bzw. wird…nach ES Chapter Two wird der gute Mann sich ja auch mal Urlaub gönnen!? :D

  2. Avatar Fluchtwagenfahrer aus Hollywood sagt:

    Black Adam mit Hawkman würde ich toll finden.
    „Es“ war totaler Mist, Ezra Miller ne komplette Fehlbesetzung aber das ist ja für mich nix neues also reizt mich nicht sonderlich, ich hoffe ja mal auf Green Arrow auf der grossen Leinwand.

Schreibe einen Kommentar

COUNTDOWN TO „BIRDS OF PREY“

days
7
8
hours
0
2
minutes
5
6
seconds
4
7

Neueste Kommentare

Umfrage

Robert Pattinson soll der neue Batman werden. Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...