Menu

DC Films: „Wonder Woman 1984“ in den August verschoben! Update!

Erst kürzlich hatten wir noch über das Gerücht berichtet, Warner Bros. überlegt, den Filmstart der ‚Wonder Woman‘-Fortsetzung ins Internet zu verlegen – was kurzum dementiert wurde. Nun aber verschiebt das Studio den Film aufgrund der Corona-Krise um zwei Monate.

Ursprünglich für den 5. Juni geplant, kehrt Gal Gadot in ihrer Rolle als Wonder Woman (vor)erst am 14. August auf die große Leinwand zurück.

Der deutsche Starttermin wurde bislang nicht angepasst, was aber sicher passieren wird.

UPDATE: Wie uns Flo wissen lässt, hat Warner Bros. Deutschland nun ebenfalls den Starttermin verschoben. Bei uns soll der Film nun am 13. August starten.

Quelle: Variety.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

2 Kommentare

  1. Avatar Namtab78 sagt:

    Das ist wahrscheinlich die beste und klügste Entscheidung, die man im Moment treffen konnte. Und zwei Monate länger warten sind ja auch aus Fan-Sicht sehr erträglich. Hoffen wir nur, dass der August (auch weltweit) realisierbar bleibt und die Lage sich bis dahin entsprechend gebessert hat…

  2. Avatar Visual Noise sagt:

    Unsere Beziehung wird das aushalten (müssen)… Ist für Madam Tausendschön ja auch nicht einfach!?

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare