Menu

Cyborg in ‚Batman vs. Superman‘

Im Februar ging das Gerücht umher, ein weiterer Superheld könnte in ‚Batman vs. Superman‘ seinen ersten ersten Auftritt haben. Laut ‚Variety‘ soll dies nun tatsächlich Cyborg sein.

rayfisher

So soll Ray Fisher als Victor Stone, Comic-Fans besser bekannt unter dem Namen ‚Cyborg‘, besetzt worden sein. Die Rolle soll nicht groß ausfallen, könnte aber in einer eventuellen ‚Justice League‘-Verfilmung dem Superheldenteam beitreten.

Warner Bros. hat diese Meldung bislang nicht bestätigt.

Ray Fisher (26) war bislang hauptsächlich in Theateraufführungen zu sehen und vor kurzem noch im Gespräch für den siebten Star Wars-Film.

Quelle: Variety.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

12 comments

  1. batman_himself sagt:

    Oh, man. Warum habe Ich immer mehr das Gefühl, das der Film Scheiße wird? Was soll Cyborg bitte in dem Film machen? Wonder Woman verstehe Ich vielleicht noch, aber Cyborg?
    Und selbst wenn es „nur“ Victor Stone ist, er hat keinerlei Verbindung zu Batman oder Superman. Justice League ist klar, aber wo soll der Fokus des Filmes sein?
    Fürchte, das der Film überladen wirkt, wenn da viele Nebenfiguren mitwirken…

    • BatmanBegins19892014 sagt:

      Tja, der viel wird eben sehr BRAVE and BOLD…. ich habe meine blaue Maske schon herausgesucht und werde Sie ab Filmstart tragen, damit ich gegen Cyborgs und Pippi Langschlumpf kämpfen kann. Und gegen Warners Kopierschutz auf DVDs und CDs.

    • BatmanBegins19892014 sagt:

      Tja, der *Film wird eben sehr BRAVE and BOLD….

  2. batman01 sagt:

    ich schätze mal die meisten anderen justice league mitglieder, die jetzt durch gerüchte und spekulationen bekanntgegeben werden, haben ihren auftritt in den letzten paar minuten des filmes, wenn überhaupt.

    es hieß doch mal, dass warner so etwas ähnliches wie eine mid/end-credits scene drehen will, in der die jewals anderen superhelden eine art kurzfilm spendiert bekommen. dadurch wird der film nicht so überladen und es kann eine ordentlichde handlung geliefert werden (und nicht so wie in the amazing spider-man 2)!

  3. The Mini ROCK sagt:

    Ich glaube auch das alle anderen JL Mitglieder zum Schluss „Grüß Gott“ sagen werden.

  4. realbatman sagt:

    Die zusammenkunft der justice league geht viel zu schnell, sollte nicht alles in den einen film gepackt werden. Und cyborg? Nee oda?

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Es weiß doch noch keiner wie groß diese Rollen angelegt sind. Von Zusammenkunft kann man hier noch gar nicht sprechen. Die News wird größer bewertet als sie wahrscheinlich letztendlich sein wird.

    • BatmanBegins19892014 sagt:

      NAJA, wir waren 1997 Zeuge, wozu Warner fähig war und potentiell fähig sein kann. Vielleicht steht das Jahr 2016 ganz im Zeichen gleicher materieller Kommerzsucht und ganz im Zeichen des „Brave and Bold“ Ansatzes? Dass die letzten 3 Filme Ok waren, war im Endeffekt Nolans Leistung und nicht die der Geldgeber. WIR wissen, wozu sie fähig sein KÖNNEN……

  5. Captain Harlock sagt:

    Lauter so junge Superhelden und Batman ist der älteste von allen.
    Na hoffentlich braucht er noch keinen Batrollator um mithalten zu können 😉

  6. Joker86 sagt:

    Batman ist sozusagen der (melankolische) first avenger.
    Mir wäre es lieber wenn nur batman und Superman vorkommen würden.

  7. Enigma sagt:

    Wir haben ja schon via Easter Egg eine Bestätigung bekommen, dass S.T.A.R Labs in dem DC Cinematic Universe exisitiert, und daher nehme ich auch an, dass Stone wie in den Comics erstmal dort arbeitet.
    Wahrscheinlich lässt Luthor in S.T.A.R Labs seine Rüstung entwickeln, unter der Leitung von Stone. Beim finalen Kampf gegen den Hauptschurken der Story, hoffentlich Doomsday oder Metallo, oder ganz simpel, Luthor, bei dem Batman, Superman und Wonder Woman sich zusammentun, geht, wie in Man Of Steel, wieder einiges kaputt, unter anderem S.T.A.R Labs, wobei Stone schwer verletzt wird, und, um sich zu retten, baut er dann aus den Plänen von Luthors Rüstung seine Cyborg Rüstung. Er unterstützt dann die Helden und so baut sich dann Stück für Stück die Justice League zusammen.
    Fisher als Cyborg finde ich eine gute Wahl.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer