Menu

Comics: Neuerscheinungen und Previews 09/2020

Digitale Veröffentlichungen

 

Digital zuletzt (auf deutsch) erschienen

 

Batman, Bd. 5: Jahr Null – Die dunkle Stadt

 

Batman, Bd. 6: Im Bann des Todes

 

Batman – Detective Comics, Bd. 4: Der Anti-Batman

 

Batman: Das Goldende Kind

 

Batman: Der Fluch des Weißen Ritters

 

Batman: Die Jagd des Dunklen Ritters

 

Batman: Kreatur der Nacht

 

Batman und die Justice League, Band 4

 

Das Dunkle Multiversum – Die Chronik der Finsternis

 

Der Batman, der lacht – Sonderband 2 (von 4) – Schlacht in der Festung der Einsamkeit

 

Harley Quinn, Bd. 9 (2. Serie): Totales Chaos

 

Harley Quinn, Bd. 10 (2. Serie): Batman & Harley

 

Harley Quinn: Harleys geheimes Tagebuch, Bd. 1

 

Harley Quinn: Harleys geheimes Tagebuch, Bd. 2

 

Harley Quinn und Poison Ivy

 

Justice League, Bd. 5: Trinity War 1 (von 2)

 

Leviathan

 

Under the Moon – Eine Catwoman-Geschichte

 

*Alle aufgeführten Links zu Amazon Kindle sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn ihr auf so einen Verweis klickt und über diesen Link einkauft, bekommt Batmannews.de von eurem Einkauf eine Provision. Für euch verändern sich die Preise dadurch aber nicht.

 

Schiller
Batmanfan seit frühester Kindheit; besonders geprägt durch die Animated Series und die Dino-Comics.

8 comments

  1. Fluchtwagenfahrer aus Hollywood sagt:

    Also ich persönlich lese comics digital und auf englisch somit bin ich zeitlich auf dem aktuellen Stand, sprich also gerade bei der Joker War story und man hat Zugriff auf alle DC Serien, man weiß ja hier nie was übersetzt oder wann was kommt, das dauert mir in der digitalen Zeit hierzulande einfach zu lange.

    • Schiller sagt:

      Und kannst du die aktuelle Batman-Reihe empfehlen? Ehrlich gesagt bin ich schon lange Zeit sehr satt, was den Joker betrifft und sträube mich daher etwas.

      • Fluchtwagenfahrer aus Hollywood sagt:

        Empfehlenswert ?
        Der Joker War ist ja noch nicht zu Ende, deswegen kann ich keine endgültige Empfehlung geben.
        Die Zeichnungen gefallen mir aber storytechnisch gesehen kann ich nur sagen, das es generell bei Batman meiner Meinung nach…wie soll ich es sagen ?… sehr abgefahren ist und damit meine ich das derzeitige gesamte Batuniversum.
        Ob das was für die Leser ist, ist immer Geschmackssache.
        Ich persönlich stehe ja mehr auf Detektiv stories die noch bodenständig sind, sprich ich mag generell keine Auferstandenen Untoten, Zeitreisen, zumindest nicht bei Batman.
        Würde mir wünschen wenn das ganze wieder auf ein streetlevel Niveau kommt, falls ihr versteht was ich meine.

      • Schiller Schiller sagt:

        @FaH – Ja, das ist so meine Befürchtung zu den aktuellen Batmanserien. Man hört und liest ja auch allerorten, dass sich Batman mit dem Rebirth innerhalb der regulären Reihen mehr und mehr von seinem Kern entferne, u. a. weil es teilweise zu abgespacte Storys gebe oder die Batfamily unverhältnismäßig stark anwachse.

  2. Lars sagt:

    Mein Englisch ist leider nicht gut genug um zeitnah die Originale zu lesen. Ich bin sehr auf Ego gespannt. Auch durch das Lob im batcast. Ich frag noch nur immer, warum solche Bände immer mit zusätzlichen weiteren Geschichten aufgebläht werden. Wenn es nur für sich steht, ist es doch auch gut. Dann wäre auch der Preis geringer.
    Naja, vielleicht beziehen sich die zusätzlichen Geschichten ja darauf. Ich werde es rausfinden.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer