Menu

BvS: Kurze Trailer-Version in den US-Kinos

WB hat eine um fast 1 Minute gekürzte Fassung des San Diego Comic-Con Trailers für die US-Kinos bereitgestellt. 

httpvh://www.youtube.com/watch?v=64qIYyPWksk

Ob der Trailer auch international bzw. synchronisiert zum Einsatz kommt, ist bislang unbekannt.

Vielen Dank an Lutz Müller für den Hinweis.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

19 comments

  1. batman01 sagt:

    selbst diese „gekürzte“ version haut immer noch rein und verursacht gänsehaut!
    (und auch diese version wirkt immer noch wesentlich professioneller als der trailer zu suicide squad.)

  2. JuelzBandana sagt:

    Der Trailer zu Ssquad ist ja eigentlich auch kein Trailer. Der Film ist ja nichtmal fertig gedreht. Es war nur exclusiv Material als Fanservice für die Besucher der Comic Con.
    Dass es als Trailer veröffentlicht wurde lag an den Leaks.

  3. Chris sagt:

    Also ich finde den Trailer von Batman vs Superman super und suicide Squad sieht mega cool aus anders als erwartet.Leto als Joker wirkt sehr cool und böse ,wenn man ehrlich ist hätte man den ledger kopiert wäre es auch nicht gut gewesen!Deshalb erstmal abwarten und eine andere version des Jokers begutachten…..der wird alle überzeugen. Affleck macht auch alles super,auch was anderes an Batman als das bisher gezeigte.
    Sieht also für mich alles positiv aus,einzige was man erwähnen muss wie ich finde:
    BALE ist und bleibt glaube ich der beste Wayne 😉

  4. Katze sagt:

    Deine Meinung 😉
    Aber in dem gezeigten Trailer hat mich Bruce wayne mehr überzeugt als Batman 😉
    Deine These für den Joker sollte auch für diesen gebrocheneren
    Bruce wayne Anwendung finden

  5. Chris sagt:

    Ja defintiv jeder sieht es anders und so soll es auch sein. Aber wie gesagt Affleck als Wayne macht es echt schon super aber in tdr gefiel mir der abgekämpfte und gebrochene Wayne dennoch besser finde es ist irgendwo vergleichbar.Aber das sieht jeder anders und der eine mag bale der andere weniger. Frage mich wer den Robin Todd verkörpert man wird ihn ja vermutlich in Rückblenden sehen oder ?

    • Bail sagt:

      Laut Heroic Hollywood soll niemand Geringeres als Eli Snyder, Zach Snyders Sohn, Jason in einer Rückblende verkörpern. Eli hat bereits in Watchmen den jungen Rorschach verkörpert und in 300 den jungen Leonidas, daher klingt das gar nicht so abwegig. Außerdem sieht er vom äußerlichem her schon so aus, wie ich mir einen Robin vorstelle. Ich will nicht wieder einen knapp 30-jährigen Schauspieler in der Rolle sehen wie Chris O’Donnell.
      Das Interessanteste ist, dass Snyder heute auf seinem Instagram Profil ein Foto von sich und seinem Sohn postete, mit der Überschrift „Boy Wonder?“.

  6. GothamKnight sagt:

    die kürzere Version ist besser.
    mittlerweile finde, das die vielleicht schon ein bisschen zuviel preisgegeben haben.
    Hätte es sogar cooler gefunden, wenn die näher am Teaser geblieben wären.
    Vielleicht wäre es sogar geiler gewesen, wenn die Zod’s Leiche erst im Film gezeigt hätten.
    So hätte es noch ein bisschen mehr Spannung gegeben.
    Ich hoffe das die Menge an Trailern sowie Clips
    dieses Mal geringer ausfallen wird.

  7. (S)laughter sagt:

    @GothamKnight
    ich weiß was du meinst. Aber denk es hat sicher mehrere Gründe.
    Die lange Trailer Version war sicher wieder nur für die Comic Con,
    man wollte wohle den leak-version zuvorkommen und präsentierte
    die lange dann auch weltweit.
    Für mich funktioniert die Version auch sehr gut und zeigt im endeffekt nicht
    mehr als die kurze version…lässt sich an einigen stellen nur etwas mehr zeit,
    lange schwarzblenden. Aber find ich super, so kann man es währenddessen noch
    auf sich einwirken lassen.
    Bin auch super gehypt und echt glücklich wie das alles so aussieht.
    Gerad tägliches Ritual mir diesen Trailer mindestens einmal zu geben.
    Aber mehr infora für die Zukunft, müssen wir vllt wirklich nich haben…
    nich das zuviele storydetails an den Tag kommen.

  8. Cloud sagt:

    Wann gibts den Batcast zum Trailer?

  9. Frank Drebin sagt:

    Ich glaube es sind neue Szenen zu sehen.

  10. Homo_Vesperto sagt:

    ich bin mir ziemlich sicher dass da neue Bilder zu sehen sind aber keine neuen Szenen.

  11. Frank Drebin sagt:

    Wie zu erwarten gibt es eine etwas „äh andere“ BvS Version.
    Der Batman fährt im Trailer mit den Tumbler herum.
    Darf der das rechtlich überhaupt?

  12. Pascal sagt:

    Ich habe gerade gelesen , das der Sohn von Zack , Robin im Film spielt !!!

  13. (S)laughter sagt:

    Also abgesehen davon, das er schon in 3 Filmen von Snyder zu sehen war (was es umso wahrscheinlicher macht?:/ ) ist es aktuell nur ein Gerücht.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer