Menu

BoxOffice: Starker Ticketvorverkauf für ‚Batman v Superman‘

Seit Anfang März läuft in den USA der Ticketvorverkauf zu ‚Batman v Superman: Dawn of Justice‘. Und die Zahlen können sich mehr als sehen lassen.

tdkr_boxoffice_mn

So sollen laut Deadline durch die bislang vorab verkauften Karten bereits 20 bis 25 Mio. US-Dollar umgesetzt worden sein. 2 Wochen vor Start würde der Film damit bereits den Vorverkauf von aktuellen Hits wie ‚Deadpool‘, ‚The Avengers‘ und ‚Furious 7‘ überbieten.

Ob der Film aber auch die starken Wochenendzahlen (132,4 M, 207 M, 147 M) der oben aufgeführten Blockbuster durch Spontanbesuchern toppen kann, ist aktuell noch nicht absehbar. Noch vor 2 Wochen rechnete man mit einem 140 Mio Eröffnungswochenende in den USA und Global 300 bis 400 Mio Dollar.

Movio analysierte zudem die Verteilung der bislang verkauften Tickets: 99% wurden für das Osterwochenende verkauft, 22% für den Release-Tag und 57% für die Donnerstag-Previews.  78% der Ticketkäufer ist Männlich und durchschnittlich 30 Jahre alt.

Quelle: Deadline.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer