Menu

Bestätigt: Neue Justice League Animated Series kommt!

2006 ging die beliebte Justice League (Unlimited) Zeichentrickserie nach 91 Episoden in den Ruhestand und beendete damit gleichzeitig die 1991 begonnene Timm/Dini-Ära. 10 Jahre später soll nun die „Liga der Gerechten“ wieder auf den Plan treten.

justice_league_animated

Zum ersten Mal vernahm man das Gerücht vor einem Monat: Ein Besucher der Cartoon Network Studios knipste ein Bild einer Plakatwand, welche die künftigen WB-Projekte im Animationsbereich zeigen soll. Darunter auch ein Plakat mit dem JLA-Schriftzug und den berühmten Silhouetten der JL-Mitglieder.

Schnell wurde spekuliert: Paul Dini würde für die Serie zurückkehren, sowie Kevin Conroy und Mark Hamill als Sprecher. Die Serie soll den Titel ‚Justice League: Action‘ tragen und Figuren wie Swamp Thing und Plastic Man neben der Trinity platzieren. Nichts davon hat sich bislang bestätigt.

Die Website WorldsFinestOnline.com wollte es genauer wissen und hakte bei Cartoon Network (Canada) nach. Die Antwort folgte prompt:

„Wir werden eine neue Justice League Serie zeigen.
Aber wahrscheinlich nicht vor nächsten Herbst.“

Fans der 200er Justice League Unlimited-Serie können sich ebenfalls freuen: Warner Archive plant eine Veröffentlichung auf Blu ray in den USA.

Quelle: WorldsFinestOnline.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

6 comments

  1. Captain Harlock sagt:

    „… Warner Archive plant eine Veröffentlichung auf Blu ray in den USA.“

    Eh klar !!! 😮
    Die Amis krign alles und wir haun uns wiedermal
    d’Fotzn (=bayrisch für Mund) ans Tischeck hin !!! 🙁

    • Bertman sagt:

      Wieso ärgerst du dich? Du solltest dich eigentlich freuen wenn überhaupt was veröffentlicht wird. Auch wenn es keine deutsche Version ist. Oder verbietet dir jemand die US-Version zu kaufen?

    • Captain Harlock sagt:

      @ Bertman

      Mich ärgert, daß wir immer die in den Hintern gekniffenen sind !!!
      Egal bei was auch immer, die Deutschen sind die DOOOFEN !

      z.B.:
      – Captain Future wurde von 52 Episoden auf 40 verstümmelt.
      – Sindbad von 52 Episoden auf 42.
      – Captain Harlock von 42 Episoden auf 12, und das auch nur auf Videocassette.
      – Justice League nur eine Staffel mittendrin.
      – Batman of the Future nur die 1. Staffel.
      – …

      Ich hab sogar mal von der deutschen Serie „Der Puma Kämpfer mit Herz“
      den Pilotfilm auf asiatisch aufgetrieben und dann war nichtmal ne deutsche
      Tonspur drauf.

      Mit Figuren usw sieht’s doch nicht anders aus, wir sind auf die teuren
      Importe aus dem Ausland angewiesen. Ohne Internet hätten wir garnix.

      Wir bekommen fast nie was, und wenn doch, dann verstümmelt, zensiert,
      beschnitten, teilweise …
      … und da soll man sich nicht ärgern !!! 🙁

    • Chris sagt:

      Also wenn die alte Serie auf Blu Ray veröffentlicht wird, wird die gekauft. Warner macht ja eh code-free blu rays, freu mich schon drauf!

  2. Stefantastiko sagt:

    In Deutschland gabs von der alten Serie nur ein Staffel? Insgesamt waren es 3 oder? Würde die echt gerne alle auf deutsch sehen aber die Chance ist da wohl eher gering. Wie ist es den mit den anderen Serien? Die Batman (glaub the Animation)…gibt’s die komplett auf deutsch? Von Superman gibt’s eine Staffel auf Amazon aber da gibt’s sicher auch mehr. Echt Schade…

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer