Menu

Batman v Superman: Sehen wir Luthor im Warsuit?

In den bisherigen Superman-Filmen war Lex Luthor für den Mann aus Stahl keine körperliche Herausforderung. Dies könnte sich nun in ‚Batman v Superman: Dawn of Justice‘ ändern.

LEX_warsuit

Trägt Luthor in BvS den aus den Comics bekannten Warsuit?

Laut einer vertrauten Quelle von Joblo.com soll Lex Luthor seinen aus den Comics bekannten Warsuit tragen. Optisch soll sich dieser recht nah an der Vorlage orientieren, sich aber auch dem Look des DC Cinematic Universe anpassen. Lex soll den Anzug im Film mindestens einmal tragen, wobei nicht klar ist, ob dies nur im Finale der Fall sein wird.

Woher Lex diesen Warsuit haben soll, ist nicht bekannt. Eine (ältere) Theorie geht davon aus, das sich Luthor der übrig gebliebenen Alien-Technologie aus ‚Man of Steel‘ bedient hat.

Joblo bestätigt zudem das Gerücht, Luthor wäre nicht der einzige Gegner im Film, wobei sie Doomsday nicht bestätigen können. Aber nachdem sich Batman und Superman die Birne weichgeschlagen haben, sollen sie es mit einigen Gegnern zu tun bekommen. Da wären die beiden bestimmt für etwas  „Unterstützung“ dankbar 😉

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

8 comments

  1. Captain Harlock sagt:

    Hoffentlich sieht es nicht so übertrieben und unrealistisch aus wie bei Ironman,
    bei dem ja die einzelnen Rüstungsteile ein Eigenleben führen. 😕

  2. RexMundi sagt:

    Ich wäre froh, wenn es wie bei Iron Man aussähe. Den Warsuit hab‘ ich nie gemocht und fand‘ den schon immer ziemlich albern.

    Interessant aber, in welche Richtung der Film jetzt zu gehen scheint. Wenn das alles stimmt, wird BvS ja das reinste Nerdfest. Ich hoffe, sie haben auch die zahlenmäßig stärkeren nicht nerdigen Zuschauer im Blick.

  3. damio sagt:

    Echt cool.gefälllt mir die idee

  4. Lui sagt:

    Leiwand!!!! Bin gespannt wer jetzt wirklich der andere Gegner ist.

  5. Katze sagt:

    WISO sollte man auf die nicht nerdigen Fans Rücksicht nehmen ?
    Das macht jetz aber gar keinen Sinn.
    Wer Batman sehen will der bekommt genau das was er wollte,
    Und wenn jemand mal einen Batman Film ( Superman) sehen will
    Soll er genau diese Welt bekommen.
    Und wenns denen nicht passt ist’s halt so.
    Das sind keine Klamotten also können die ihr din voll durchziehen.
    Die Fans gehen ohnehin ins Kino.
    Und die Scharen werden folgen 😉
    Ganz bestimmt

    • Mr. Mxy sagt:

      Naja, die Frage hast du eigentlich schon selbst beantwortet. Die Nerds gehen sowieso ins Kino, Aus Sicht des Studios macht es also mehr Sinn, die Leute ins Kino zu locken, die noch nicht überzeugt sind. Und am Ende haben wir alle mehr davon, wenn ein guter Film raus kommt, als eine reine Huldigung an die Vorlage.

  6. Katze sagt:

    Auf gewisse Produkte kann das zutreffen.
    Aber das ist Batman v Superman .
    Ich mag auch die Marvel Comics und Filme ,
    Aber wenn man Leute nach den bekanntesten Helden befragt sind
    Sie top antworten Batman Superman spiderman.
    Und die Nerd Szene allein ist in diesem Fall so gewaltig das man sie zufrieden stellen muss. Weil wenn diese vergrault werden ,
    Die durch Mundpropaganda die billigste Werbung für nicht Nerds sind,
    Und deren eigenes Fernbleiben kann das Produkt kein Profit generieren.
    Wobei ich auch nochmal sagen will das ich glaube das die richtigen Leute für das Projekt die Leitung haben.
    Daher bin ich nun sehr gespannt wie ihre Version aussieht.
    War ja bis vor ein paar Jahren der Meinung das mich ein Batman Superman Film kalt lässt , da jeder einzelne genug potenzial für Filme hat. Aber jetz bin ich schon ganz scharf darauf DAS grösste superhelden Treffen aller Zeiten zu sehen 😀
    Präsentiert von Zack snyder

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer