Menu

Batman v Superman: Japanische Infos zur Blu ray

Da wir hierzulande immer noch auf Details zur anstehenden Heimkinoauswertung von ‚Batman v Superman: Dawn of Justice‘ warten, blicken wir über den großen Teich nach Japan.

BvS_Blu_ray_japan

Wie uns unser Patrick wissen lässt, listet Amazon.co.jp eine Palette an ‚Batman v Superman‘-Editionen, welche am 10. August erscheinen sollen. So wird dort der Film als 2-Disc Blu-ray, 2 verschiedene  Blu ray & DVD-Sets und zwei 4K UHD + 3D + Blu ray-Sets, gepaart mit einem 64-seitigen Art-Book, welches dem bereits seit längerem erhältlichen ‚The Art of the Film‘-Band entnommen wurde, erscheinen.

Bestätigt werden die 30 Minuten an längerer Laufzeit für die Ultimate Edition, welcher neben der Kinoversion auf einer zweiten Disc zu finden ist. Nur die Kinoversion wird auch in 3D angeboten – die Ultimate Edition kommt in klassischem 2D.

Wenn wir die Übersetzung der Produktbeschreibung richtig interpretieren, werden sich Teile des Bonusmaterials auf der Disc der Ultimate Edition befinden und zusätzlich 120 Minuten an Bonus auf einer weiteren Disc zu finden sein.

  • DISC 1: Kinoversion
  • DISC 2: Ultimate Edition (+ Bonusmaterial)
  • DISC 3: Bonusmaterial

Den Blu ray + DVD-Bundles liegt nur die Kinofassung bei, nicht die 30 Minuten längere Ultimate Edition, bei.

BvS_Blu_ray_japan_overview

‚Batman v Superman‘ soll in Japan am 10. August erscheinen.

-> Batman v Superman Blu ray bei Amazon.de vorbestellen
-> Batman v Superman 3D Blu ray bei Amazon.de vorbestellen
-> Batman v Superman Ultimate Collector’s Edition (Batman) Blu ray bei Amazon.de
-> Batman v Superman Ultimate Collector’s Edition (Superman) Blu ray bei Amazon.de
-> Batman v Superman Steelbook Blu ray bei Amazon.de vorbestellen
-> Batman v Superman DVD bei Amazon.de vorbestellen

 

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

6 comments

  1. Benjamin sagt:

    Den Blu ray + DVD-Bundles liegt nur die Kinofassung bei, nicht die 30 Minuten längere Ultimate Edition, bei.

    Also wird bei der normalen BD und DVD die Ultimate Edition nicht enthalten sein? 🙁

  2. Kyp sagt:

    Also kostet die 30 Minuten längere Version 140 Euro?

  3. Edimasta sagt:

    Also welche Version die auf amazon.de bereits vorbestellbar ist, enthält den 30min längeren Ultimate Cut? Nur die 140,- Euro teuren Collector Editions mit den Statuen? Den laut Beschreibung liegen auch da nur 2 Discs bei… einmal 3D, einmal nicht.

  4. Batcomputer Batcomputer sagt:

    Ich glaube, hier liegt generell etwas Verwirrung vor – und die wird sich wohl auch nicht auflösen, bis Warner Deutschland ihren VÖ-Plan veröffentlicht.

    Grundsätzlich: die VÖ in Japan muss nicht maßgeblich für die deutsche Veröffentlichung sein, sie soll lediglich nur aufzeigen, wie es dort gehandhabt wird und das ein oder andere kann man dann evtl. für eine deutsche VÖ ableiten (Release-Datum, Bonus-Material, etc.)

    Wir gehen weiterhin davon aus, dass jede BvS-Blu ray die Ultimate Edition (Kinofassung + Directors Cut) beinhaltet – nicht zu verwechseln mit der Ultimate COLLECTORS Edition (mit Figur und Art-Book). Ein wirklich sehr unglücklich gewählter Name, der einfach nur für Verwirrung sorgt.

    Das bedeutet: egal welche Edition man auf Blu ray kauft, ob mit Figur oder ohne – sie wird die Ultimate Edition enthalten. Soweit unsere VERMUTUNG, die sich nach der US-Variante richtet.

    Aber Gewissheit werden wir erst haben, wenn WB Deutschland die Spezifikationen aktualisiert. Nur eins scheint klar zu sein: die 30 Minuten längere Ultimate Fassung wird nicht auf DVD erhältlich sein.

  5. RexMundi sagt:

    Es ist zu hoffen, dass es so wird, wie du es vermutest @Batcomputer. Wenige werden 140 € bezahlen. Das macht für viele eher die Suche nach Raubkopien attraktiv und das kann man dem DCEU auf keinen Fall wünschen. 🙁

  6. Visual Noise sagt:

    Warum sollte ein Film 140€ kosten? Das macht doch gar keinen Sinn.
    Ich finde es schon eine Frechheit, dass man bei Vorbestellung die knapp 22€ berappen soll.
    Kann es aber leider auch nicht erwarten…was tut man nicht alles für den Fledermausmann.

    Ist denn irgendeine logische Schlussfolgerung möglich, ob es für Warner Brothers sinnvoll wäre,
    Batman VS Superman vor Release von Suicide Squad zu veröffentlichen? Fände ein späteren Termin fürchterlich… u.u

Schreibe einen Kommentar zu Benjamin Antworten abbrechen

Neueste Kommentare

  • Fluchtwagenfahrer aus Hollywood on Comics: DC Future State kommt: “Das Event klingt sch… und es interessiert mich nicht, würde mir gerade für Batman wieder normales street Level wünschen und…
  • GothamKnight on ,The Batman‘ macht Chicago unsicher: “Ich denke das es ne finte (Superhelden „Statisten“) sein wird. Vielleicht wollte Reeves die Fans einfach n bisschen durcheinander bringen.…
  • Comicheld on Comics: DC Future State kommt: “@ejb: Ich hab nichts gegen das Multiversum, ich bezog mich auf Reboots der Haupt-Erde. @Lars: Natürlich müsste und sollte Batman…

THE BATMAN Trailer