Menu

„Batman: Hush“ ab heute digital erhältlich

Am 5. September erscheint der Animationsverfilmung „Hush“ auf DVD und Blu-ray. Ab heute ist der Film bereits als Digital Video zu haben.

Bei iTunes wird der 81-minütige 4K-Film für 13,99 EUR angeboten. Auch bei Amazon Prime Video ist der Film für diesen Preis vorab zu haben, allerdings nicht in 4K und ohne Bonusmaterial.

Als iTunes-Bonusmaterial ist folgendes gelistet:

  • Audiokommentar von Regisseur Justin Copeland, Drehbuchautor Ernie Altbacker und Produzent James Tucker
  • DC Showcase: Sgt. Rock (DC Kurzfilm)
  • Batman: Love in Time of War
  • Galerie
  • Vorschau auf „Wonder Woman: Bloodlines“

Übrigens hat nicht der Film eine Altersfreigabe „ab 16“ bekommen, sondern ist dem beigefügten DC Kurzfilm Sgt. Rock zu verdanken. Der Film selbst wurde mit einer FSK 12 bedacht.

„Batman sorgt in Gotham City für Recht und Ordnung. Doch als er gerade eine Geisel von Killer Croc gegen Lösegeld auslösen will, geht einiges schief. Plötzlich taucht Catwoman auf und stiehlt das Geld. Bei der Verfolgung der Diebin wird Batman aus dem Hinterhalt attackiert und die halbe Stadt stürzt sich auf den Dunklen Rächer. Was Batman nicht weiß: eine mysteriöse Person im Hintergrund zieht die Fäden und animiert viele alte Feinde, den geschwächten Batman ein für alle mal auszuschalten. Als Batmans Vergangenheit ans Licht kommt, beginnt der Wettlauf gegen die Zeit, um Hushs tödlichem Spiel ein Ende zu setzen.

Basiert auf einer der besten Batman-Graphic-Novels aller Zeiten, Batman: Hush. Von Superman über Nightwing, Catwoman und Poison Ivy bis hin zum Joker treten alle Charaktere des DC-Universums von Rang und Namen in dieser Geschichte über Mord, Liebe und Geheimnisse auf, voller ungewöhnlicher Bündnisse und erschütternden Enthüllungen, als Hush endlich sein Schweigen bricht.“

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

6 Kommentare

  1. Avatar Visual Noise sagt:

    Jajajajajaja… Digital… Tse… Ich muss es anfassen! Besitzen! xD~~~

    An alle die es sich schon sogital holen – zufrieden?

  2. Avatar Dennis sagt:

    Ich habe ihn bereits vor Wochen schon gesehen und finde den Film echt gelungen.
    Natürlich ist er stark abgewandelt vom Comic, auch Figuren Technisch etwas anders, dennoch sehr gut!
    Würde ihn nach „Under the Red Hood“ auf meine persönliche Platz 2 setzen.

  3. Avatar Fluchtwagenfahrer aus Hollywood sagt:

    Ich bin sehr enttäuscht habe Batman Hush hier zuhause im Regal und mir heute den Film gekauft und gesehen, kommt nicht annähernd an die Comicvorlage ran. Sowohl vom Stil als auch diese bescheidene deutsche synchro von Batman gehen leider gar nicht, na ja hoffe the long halloween wird wieder ne 1 zu 1 Umsetzung.

  4. Avatar Kai Wessels sagt:

    80 min geil…10 min Mist… das Ende geht so einfach nicht und beschädigt die geniale Vorlage

  5. Avatar Ash sagt:

    Persönlich mag ich den Film, finde es auch gut, dass sie sich von der Vorlage entfernen. Einfach auch weil man als Fans von den Comics so bei einem Film auf Überraschungen gefasst machen kann und sollte.

    Dazu finde ich es interessant, dass sie den Fokus auf Catwoman und Batman gelegt haben.

    Am ende reiht er sich gut ins DCAU ein. Gut dass DC es zumindest im Animated Universe zu stande bringt.

    Nachteil, der Stil des Films hebt sich dadurch stark vom Comic ab. Auch wirkt er manchmal bisschen Episodenhaft und es ist schade, dass die Beziehung zwischen Bruce und Dr. Elliot nicht so vertieft wurde wie im Comic. Ansonsten guter Film.

Schreibe einen Kommentar zu Dennis Antworten abbrechen

COUNTDOWN TO „BIRDS OF PREY“

days
1
0
8
hours
2
1
minutes
1
9
seconds
5
9

Neueste Kommentare

Umfrage

Robert Pattinson soll der neue Batman werden. Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...