Menu

Batman Arkham Knight: 5 Minuten Gameplay-Trailer

Im Rahmen der aktuell stattfindenden E3 wurde heute ein 5-minütiger Gameplay-Trailer zu Rocksteadys ‚Batman: Arkham Knight‘ veröffentlicht.

httpvh://youtu.be/QCcKyxX15e4

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

24 comments

  1. Deathstroke sagt:

    Die Grafik ist echt gut. Nur 5 Minuten sind etwas kurz.

  2. Base sagt:

    Einfach Fucking Awesome!!! Ich glaube das warten wird sich echt lohnen.
    Die Integration des Batmobils sieht gelungen aus und auch der Kampfmodus scheint ein Lifting bekommen zu haben. Also ich bin sehr gespannt auf das Game.

  3. schrööö sagt:

    Oh jaaaa. DAS WIRD EIN FEST!!!!

  4. Lil' wayne sagt:

    Die hammer grafik is aber auch nur möglich weil sie auf die alten Konsolen verzichten. Gott sei Dank.
    Ich freu mich so auf das Spiel

  5. Slimhund sagt:

    Echt fett

  6. Oliver Queen sagt:

    ach du scheisse, ich spritz ab. mal ehrlich wie geil sieht das denn alles aus ?
    bin eigentlich jemand der immer irgendwas zu meckern hat aber hiervon bin ich wirklich begeistert.
    danke rocksteady, das wird ein spass.

  7. Dark Knight81 sagt:

    Wird wohl das beste aus der arkham reihe werden?
    Allein mit das batmobil zu fahren wird der Hammer werden…
    Frei mich auf das Spiel…
    Hoffentlich kommt nicht Superman vor,sorry aber mag die Figur nicht besonders

  8. Arkham Security sagt:

    ICH BIN SPRACHLOS…

    Unglaublich wie cool das ausschaut 🙂

    Aber ich glaube Teil 1 bleibt trotzdem unerreicht!

  9. Deathstroke sagt:

    Also das ist meine Vermutung, wer der Arkham Knight sein könnte:

    1. Es ist Hush, der schon aussieht wie Bruce Wayne und dann noch herausfindet dass Wayne und Batman ein und dieselbe Person sind.
    2. Der Arkham Knight ist eine Illusion von Scarecrow. Batmans größter Albtraum wäre ein Gegenspieler der ihm in jeder Hinsicht überlegen ist und ihm dennoch ähnelt.
    3. Der Arkham Knight ist Thomas Wayne. Thomas möchte Bruce das liebste nehmen, weil er ihm seine geliebte Frau nahm (weil er als Kind den Film im Kino zweimal sehen wollte.) Bestimmt fragt ihr euch jetzt wie er noch leben kann trotz seiner Ermordung. Thomas war vielleicht ein nobler Geschäftsmann aber kam möglicherweise in Berührung mit Ras al Ghul. Nach seinem Tod belebte ihn Ras mit Hilfe der Lazarus Grube wieder, aber Martha sollte tot bleiben weil Thomas durch die Lazarus Grube wahnsinnig geworden wurde und nicht wollte das ihn Martha so sah. Er hielt sich in den Schatten, um Bruce als einen erwachsenen Mann, sowohl körperlich als auch geistig zu vernichten. Er wusste zwar von Bruce Abwesenheit, hatte aber zu Batman noch keine Verbindung erkannt. Ras wusste es von Hugo Strange und erzählte es ihm. Ein Jahr nach dem Tod des Jokers ist Batman bereit seinem wahren Erzfeind zu begegnen.

    Dies ist meine Vermutung und persönlich fände ich den Vater gegen Sohn Kampf am coolsten.

  10. EdwardNigma sagt:

    Ich glaube dass der Arkham Knight, Jason Todd ist. Dies wäre zumindest die logische Schlussfolgerung auf Basis der Comics. Jean Paul Valley wäre natürlich auch eine Option, dennoch tendiere ich zu Jason Todd.

    • H3llNuN sagt:

      …aber meiner Meinung nach nicht die Logische Schlussfolgerung der bisherige Teile.
      Von Jason Todd hat man zuvor in den Games noch nichts gehört. Hush, Scarcrow (dessen Illusion es sein könnte wie @Deathstroke schon vermutet hat), Deathstroke und Azrael hat man ja schon vorher getroffen, bei ihnen wäre es nachvollziehbarer wenn einer von ihnen unter dem Arkham Knight Cape steckt.

  11. The Mini ROCK sagt:

    Ich hoffe der 2-te Batsuit von BvS sieht sowie der aus.

    Iron-Ear CH 1, CH wie Captain Harlock, so würde ich ihn nennen.

    Ich bin kein Spieler, aber das sieht gut aus.

  12. Arkham Security sagt:

    Wie vorher geschrieben: HAMMER
    Das sieht alles einfach nur wunderschön aus 🙂

    @ Deathstroke:
    Interessante ,,Thomas Wayne“ Theorie, aber das wäre, meiner Meinung nach, eine ,,heftige und mutige“ Geschichte – schließlich geht’s um die Eltern von Bruce, die immer tot waren.
    Ich weiß nicht, ob seine Eltern in den Comics einmal ,,wiederbelebt“ wurden…
    Gelesen hätte ich noch nichts darüber…

    Ich glaube der Arkham Knight ist:

    1) Hush
    2) Azrael
    3) vielleicht ein Arkham Wärter (wie Lock-Up bei TAS)
    4) irgendein ehemaliger Robin… (Dick, Jason,…)
    5) oder auch eine Frau? (Talia)

    Joker glaube ich eher nicht – er muss zwar nicht unbedingt tot sein (wie Talia), allerdings wäre so eine ,,Enthüllung“ das gleiche wie bei ,,Origins“ (Joker = Black Mask)

    Scarecrow sieht jetzt überhaupt nicht mehr wie ein lebender Mensch aus – er hat auch einen anderen Sprecher, vielleicht lebt Jonathan Crane gar nicht mehr, und das ist jetzt ein neuer Scarecrow…

    • H3llNuN sagt:

      In der Comic Storyline „Batman R.I.P.“ gibt es einen der behauptet er wäre Thomas Wayne und gegen Batman/Bruce Wayne kämpft/diesen umbringen will. Bin mir nicht sicher wie es genau war.

  13. Deathstroke sagt:

    Ich glaube nicht das es einen neuen Scarecrow gibt. Scarecrow ist meiner Meinung nach so verletzt von Killer Crocs Angriff sodass er nun völlig entstellt ist deswegen nimmt er die Maske nicht ab und machte sie zu seinem neuen Gesicht. Und an sich war die Geschichte Vater gegen Sohn ein wenig viel. Aber irgendeinen Schocker muss es geben war in jedem Batman Spiel so ( Batman Arkham Asylum: Titan Joker/ Batman Arkham City: Tod des Jokers/ Batman Arkham Origins: Alfred wäre fast gestorben)

  14. Deathstroke sagt:

    Wurde Ras al Ghul schon als Gegenspieler vorgestellt( als Rache für Thalia)

  15. realbatman sagt:

    @arkham security.
    Danke für den spoiler das joker black mask ist. Hab gestern erst angefangen du spielen.:-(

  16. Deathstroke sagt:

    Merkt man das schon nicht in der deutschen Syncro?

  17. Katze sagt:

    Sollte man meinen oder ? 😉

  18. H3llNuN sagt:

    Naja, trotzdem ist ds Spiel jetzt meiner Meinung nach nicht so alt das man ohne Gefahr spoilern könnte wie wenn man jetzt das Ende von z.B. Ocarina of Time verraten würde.
    Von daher sollte man, erst überlegen ob man nun wirklich den Spoiler bedenkenlos posten kann oder ihn wenigstens markiert. (z.B. Spoiler zum Ende von Arkham Origins)

  19. Deathstroke sagt:

    Ich hoffe das es eine CE gibt. Vielleicht mit einer Arkham Knight Statue.

  20. Red Robin sagt:

    batman:arkham origins-game of the year edition und arkham collectors edition angekündigt..hoffe die lassen sich bei der ce was besonderes einfallen..
    aber wer hat die games denn noch nicht??? anlässlich batmans 75. geburtstag gab es die arkham games für 4,99€ im psn store
    na,wer da nicht zugeschlagen hat.
    und da es die ps3 mittlerweile für 179€ gibt,hätte man die ps3 plus den drei arkham games für keine 200€ ergattern können

Schreibe einen Kommentar