Menu

Batman ’66: Update zum Animationsfilm

Im April 2015 kündigten Adam West und Burt Ward ihre Teilnahme an einem geplanten Animationsfilm zum 50. Jubiläum der kultigen Batman-Serie aus den 60er Jahren an. Seither ist es recht ruhig um das Projekt geworden.

Im Juni war Adam West auf der Megacon zu Gast und bestätigte erneut das Projekt:

„Ich und Burt arbeiten zusammen an einem neuen Projekt, das euch aus den Socken hauen wird. Und glaubt mir, dabei geht es um unseren Batman und Robin!“

Ein paar Infos mehr folgen vom Künstler ‚Metaluna‘ bei Facebook. ‚Metaluna‘ ist für beeindruckende Batman ’66-Artworks bekannt und durfte dadurch jetzt auch für WB Animation tätig werden, um das Artwork zu gestalten, was zumindest sein neuester Post vermuten lässt.

Er durfte bereits 20 Minuten des Films sehen und verspricht, dass man nicht enttäuscht sein wird. Er freute sich auch darüber, Adam West und Burt Ward in ihren Rollen erneut hören zu dürfen.

Laut Adam West soll der Animationsfilm 90 Minuten gehen und noch 2016 zum 50. Jubiläum der Kultserie veröffentlicht werden.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

11 Kommentare

  1. Captain Harlock sagt:

    …dängl dängl dängl dängl dängl dängl dängl dängl Bääätmäään …

    … zack 😮 … bäng 😕 … paff … 😛

    … wird bestimmt lustig !

  2. Maxxon sagt:

    Dürfen wir uns dann auch wieder über solche vorbildlichen und lehrhaften Weisheiten freuen?

    „So schnell könnt ihr batman nicht abhangen“
    “ Abhängen “
    „Richtige Aussprache ist wichtig“
    „Danke Batman“
    —————–
    „er steht im halteverbot, batman!“
    -„er darf da stehen, der wagen hat ein diplomatenkennzeichen. die vielen diplomaten müssen wir zu gunsten des weltfriedens in kauf nehmen.“
    ——————
    „es mögen vielleicht trinker sein….aber sie sind auch noch menschen…“

  3. Benjamin Souibi sagt:

    Das klingt richtig super…!!!…
    Freu mich richtig…!!!…
    Das Ganze hat solch einen Kultfaktor…
    Waere genial, wenn eine 60er Version von “Poison Ivy“ und “Two-Face“ realisiert werden…
    Ansonsten waere es wuenschenswert, wenn “Adam West“ und “Burt Ward“ zur German Comic Con nach Berlin kaemen…

  4. Two Face sagt:

    Ich krame mal schnell meine Dose Anti-Hai Batspray aus…..

  5. jokerfan sagt:

    Mal sehen, welche Feinde vorkommen. Bestimmt die vier Hauptgegner der Serie, die schon in „Batman hält die Welt in Atem“ dabei waren (Riddler, Pinguin, Joker und Catwomen). Ein Comeback von König Tut wäre lustig oder man nimmt welche, die in der Serie gut gepasst hätten: Killer-Motte oder einen Scarecrow, der Farmermärkte ausrauben, wie in der „Ein Fall für Batman“-Serie.

  6. Frank Drebin sagt:

    Ob die beiden Synchronsprecher wieder mit dabei sind?
    Adam West: Peter Kirchberger
    Burt Ward: Boris Tessman

  7. jokerfan sagt:

    Seit wann gibt es die Seite eigentlich schon?

  8. dabeggagaggi sagt:

    Wooooaaaahhrrr!!!! Episch! Ich liebe die Serie bitte mehr davon solangs die Beiden noch gibt.

  9. jokerfan sagt:

    Danke, Batcomputer.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer