Menu

„Batgirl“ Yvonne Craig ist tot

Eine traurige Nachricht für alle Fans der 1966er Batman TV-Serie: Batgirl-Darstellerin Yvonne Craig ist am Montag im Alter von 78 Jahren verstorben.

Yvonne Craig starb an den Folgen ihrer Brustkrebserkrankung, welche sich auf ihre Leber ausgebreitet hatte.

batgirl66

Die gelernte Ballet-Tänzerin war in den 50er Jahren in Filmen wie ‚Flucht aus der Hölle‘ zu sehen, bevor sie den Schritt in’s TV machte und in Serien wie ‚Meine drei Söhne‘, ‚Codename U.N.C.L.E.‘ und ‚Raumschiff Enterprise‘ zu sehen war. Ab 1967 war sie in der dritten und letzten Staffel von ‚Batman‘ als das erste Batgirl zu sehen.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

4 Kommentare

  1. Benjamin Souibi sagt:

    Eins muss man lassen…
    Der Sensenmann ist dieses Jahr wirklich fleißig… :-(
    Nach „Spock“ und „Janice Rand“ eine weitere Ikone der 60er Jahre verstorben…
    Hatte gehofft, sie im Rahmen der London Film und Comic Con zum 50. Geburtstag
    der Batman 60er Jahre Serie zu treffen…
    Nun ja… So hat „Jede Zeit hat ihr Ende, jedes Ende seine Zeit.“

  2. Dr. Schumacherlipido sagt:

    Ja, als Doktor (Schumacher) kann ich nur sagen, Frauen und Männer, geht immer zur Vorsorge bevor Brustkrebs im Frühstadium oder Prostatakrebs im Frühstadium die tödlichen Metastasen aussäht, denn man stirbt nicht am Primärtumor, sondern an den Tochtertumoren.

    Euer Dr. Schumacher

    RIP Batgirl

  3. batman_himself sagt:

    Batcomputer, Du mußt den Bericht berichtigen:
    Die Serie hiess NICHT „Codename U.N.C.L.E“, sondern „Solo für O.N.C.E.L.“ (ZDF) oder „Solo für U.N.C.L.E.“ (RTL, Super RTL) auf deutsch. Das der Kinofilm anders heißt, hat wohl wieder Rechtsprobleme in Deutschland

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

  • Comicheld on Jetzt bei Netflix: TITANS!: “Nein, spielt nicht im gleichen Universum.
  • Visual Noise on Jetzt bei Netflix: TITANS!: “Und GOTHAM lohnt sich tatsächlich etwas durchzuhalten!? Gerade als Comic-Freund sind verschiedene Charaktere und Entwicklungen zum Lachen komisch oder neu…
  • Visual Noise on Jetzt bei Netflix: TITANS!: “Rein zeittechnisch liegt es natürlich sehr weit auseinander... Aaaber ich stelle mir den gleichen Kosmos immerhin noch vor! xD

Umfrage

Worauf hofft bzw. freut ihr euch 2019? Mehrfachnennungen möglich.

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...