Menu

Batgirl: Produktion beginnt 2018

In einem Interview mit IGN bestätigt Geoff Johns, dass Joss Whedons ‚Batgirl‘-Film bereits nächstes Jahr in Angriff genommen wird.

„Zu Batman kann ich nur sagen, dass Batman mehr als nur Batman ist. Es ist schon etwas zu lang her, dass wir eine Erweiterung dieses Universums gesehen haben. Und so wird jetzt Joss Whedon ‚Batgirl‘ drehen – das wird wirklich aufregend. Er wird damit nächstes Jahr anfangen. Und das stellt nur den Anfang dar.“

Quelle: IGN.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

1 Kommentar

  1. Avatar Visual Noise sagt:

    Start der Produktion bedeutet, dass auch erst noch das Drehbuch ausgearbeitet werden muss – oder?

    Ich kann mir einen Batgirl-Film á la Homecoming von Humorgrad durchaus vorstellen, freue mich aber viel mehr, dass überhaupt an einer Batfamilie gearbeitet wird. Damit lässt sich dann viel anstellen.

    Von mir aus, auch die Bestätigung des Gerüchts von Batflecks Ausstieg – ABER – nach einem erbitterten Kampf gegen die Suicide Squad, Rhas oder weiß der Geier, zusammen mit der Batfamilie und Ben rettet Dick, aber nicht Todd, kommt selbst dabei um, auf der Beerdigung sind dann alle wieder vereint, es gibt Tränen, Trauer, Dramatik, neuer Batman, Bam, Bum, die nächsten 25 Filme in den Startlöchern! Wuhahahaha!

Schreibe einen Kommentar

COUNTDOWN TO „JOKER“

Tage
1
4
6
Stunden
0
7
Minuten
0
4
Sekunden
0
7

Neueste Kommentare

Umfrage

Robert Pattinson soll der neue Batman werden. Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...