Menu

BatCast: Wir sind jetzt auch bei Spotify!

Es gibt bereits einige Wege unseren BatCast zu konsumieren: über klassische Podcast-Verzeichnisse wie Apple iTunes, per YouTube, direktem Stream oder Download. Jetzt kommt die nächste bequeme Möglichkeit, unser Gesabbel euren spitzen Ohren zu zuführen.

Ab jetzt sind wir auch beim Musikstreaming Portal Spotify gelistet! Einfach diesem Link folgen oder in der App nach BatCast suchen und uns – ganz wichtig – folgen! 

Und der nächste BatCast steht auch schon in den Startlöchern: Am Freitag geht Teil 2 unserer ‚The Dark Knight Rises‘-Besprechung on air!

Quelle: Spotify

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

12 comments

  1. batgadget sagt:

    Tolle Umsetzung. So kann man sich die Folgen bequemer anhören und viel besser im Archiv stöbern, falls was in den letzten Jahren übersehen worden ist.

  2. Lars sagt:

    Geil. Ich bin erst seit einem Jahr Hörer und kann so bequem alles nachholen. Hab erstmal die ersten 10 Folgen runtergeladen.

  3. B.Wayne sagt:

    Super! Das hab ich mir schon lange gewünscht, offline hören und immer da weiterhören wo man aufgehört hat.

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Vielleicht an dieser Stelle stellvertretend den Hinweis, dass dies schon immer potenziell möglich war und ist. Das iPhone bringt z.B. von Haus aus eine Podcast-App mit, mit der sich Podcasts (wie jetzt auch bei Spotify) suchen und abonnieren lassen und dementsprechend offline gehört und weitergehört werden können. Auch andere Smartphones können mit kostenlosen Apps wie Pocket Casts für Android Podcasts suchen, abonnieren, downloaden, hören, etc.

      Aber ja, anscheinend ist Spotify für manch einen der einfachere Weg, weil eben schon vorhanden.

      • B.Wayne sagt:

        Ja, das stimmt schon. In meinem Fall wart ihr aber der einzige Podcast, den ich ausßerhalb von Spotify gehört habe. So ist das ganze viel einfacher 🙂

      • Batcomputer Batcomputer sagt:

        Kein Ding. Wie gesagt, es war stellvertretend gemeint, für alle, die mit dem Medium Podcast nicht allzu sehr vertraut sind.

    • Cloud sagt:

      Was Batcomputer sagt. Offline höre ging schon immer—

  4. Visual Noise sagt:

    Da fällt mir ein,dass ich die „The Dark Knight Besprechung Teil 3“ nicht richtig als Mp3 downloaden kann!? Hab schon bisschen was versucht,aber kein gescheites Ergebnis bekommen!? Alle anderen BatCasts haben keine Probleme gemacht!? Tipps & Tricks?

    • Visual Noise sagt:

      Mit dem Handy gehts ominöserweise… Dann macht mein Laptop Macken…

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Da kann ich dir noch schwerlich weiterhelfen. Zu der damaligen Zeit haben wir Episoden noch als m4a anstatt mp3 hochgeladen, damit man die Kapitelfunktion nutzen konnte. Inzwischen sind wir auf mp3 umgestiegen. Du kannst aber weiterhin die Datei auf der Folgen-Seite als m4a runterladen und mit einem Player wie VLC (der eh standard auf jedem pc/mac sein sollte) abspielen.

      • Visual Noise sagt:

        Aaaahhhh! Also liegt das gar nicht an mir,dass das Format so kurios ist!? Ich kann bei der Datei nämlich Autor, Erscheinungsdatum etc. nicht meinem neurotischen Sortiersystem unerordnen… Und bei einer Neucodierung erhalte ich eine 1 sekündige mp3 Datei??? @.@

        Wie auch immer… Mit dem Handy hats ja geklappt und nun komm ich klar! ^^

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer