Menu

BatCast #65 – SDCC Nachrede

Die San Diego Comic-Con 2019 ging ohne großen Hall H-Auftritt von Warner Bros. und DC zu Ende. Gab es trotzdem Batman-Highlights, auf die sich Bernd, Gerd, Henning und Rico freuen?

Wir sind auch bei iTunes zu finden und freuen uns über jeden neuen Abonnenten, sowie über euer Feedback.

BatCast-Theme von Benjamin Müller

Disclaimer: BatCast ist ein Podcast-Projekt von Fans für Fans. Batmannews.de und der BatCast stehen nicht in Verbindung mit Warner Bros. oder DC Comics.

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

5 Kommentare

  1. Avatar Sören sagt:

    Netter Portcast zur SDCC was halt auf gefallen ist, ihr gar nicht darüber gesprochen das Young Justice eine Vierte Staffel bekommen soll.

  2. Avatar Alex H sagt:

    Witziger Cast mal wieder, sehr schön. :)
    Wie findet Ihr denn den ersten richtigen Trailer zu Watchmen, der auch auf der SDCC gezeigt wurde? Und stimmt das, dass Swamp Thing aus „steuerlichen“ Gründen abgesetzt wurde?

    Dass Brandon Routh wieder Superman im nächsten Crossover spielt, finde ich auch super geil. Er hatte ja wirklich keine große Rollen mehr nach Superman Returns gehabt, da er die Kopie von Christoper Reeve darstellte. Wurde im Film „Ted“ ja auch sich darüber lustig gemacht. Brandon hat zwar als Schauspieler in der Schrottserie Legends of Tomorrow sein Platz gefunden, aber umso cooler dass er wieder Superman spielt. :)

    • Gerd Richter Gerd Richter sagt:

      Also, der Trailer sieht, typisch für HBO, sehr aufwändig aus. Ich persönlich habe aber meine Zweifel an dem Projekt und bin der Meinung das man die Finger von „Watchmen“ lassen sollte. Der Comic ist so wie er ist perfekt und der Film hatte das sehr gut umgesetzt. Mir haben auch schon die Prequel-Comics „Before Watchmen“ nicht gefallen und auch die die Verschmelzung mit dem regulären DC Universum die gerade stattfindet halte ich für fragwürdig bzw. will ich das eigentlich nicht. Letztendlich wird da ein absoluter Klassiker abgewertet…

      Mir haben auch nie die Fortsetzungen von Frank Millers „Dark Knight Returns“ gefallen. Die waren nämlich wesentlich schwächer als das Original und sie waren meiner Meinung nach auch nicht nötig.

  3. Avatar Daniel Rüst sagt:

    @Gerd Richter… Dir hat Master race nicht gefallen?

    • Gerd Richter Gerd Richter sagt:

      Nein, die Fortsetzungen von „TDKR“ sind allenfalls ganz nett, aber sie hatten nie den Impact bei mir wie der erste. Zudem wurden die Zeichnungen in meinen Augen immer schlechter, nichts gegen einen reduzierten Stil aber da wurde echt übertrieben. Und den Tiefgang der Originalstory haben sie auch nie erreicht.

Schreibe einen Kommentar

COUNTDOWN TO „BIRDS OF PREY“

days
1
1
2
hours
2
2
minutes
0
3
seconds
1
3

Neueste Kommentare

Umfrage

Robert Pattinson soll der neue Batman werden. Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...