Menu

Animated: The Dark Knight Returns Sneak Peak naht!

Zweifelsohne dürfte es das Highlight für Freunde des animierten Dunklen Ritters sein: Frank Millers The Dark Knight Returns wird als Zweiteiler direkt auf DVD und Blu ray erscheinen. 

Doch am 12. Juni ist erstmal wieder der Mann aus Stahl an der Reihe. An diesem Tag wird in den USA die DVD und Blu ray zu ‚Superman vs. The Elite‘ veröffentlicht. Das Bonusmaterial wurde dabei mit einem kleinen Einblick in die Dark Knight Returns-Produktion aufgewertet.

So führt das Bonusmaterial folgenden Punkt auf:

· Sneak Peak at Batman: The Dark Knight Returns, Part 1, the next DC Universe Animated Original Movie 

Aber auch für Fans von ‚The Dark Knight Rises‘ wird ein Schmankerl angekündigt:

· Photo Gallery – The upcoming The Dark Knight Rises Theatrical Release

Ob allerdings so kurz vor Kinostart wirklich neues Material zu sehen sein wird, darf bezweifelt werden.

Quelle: comicbookmovie.com

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

9 comments

  1. Captain Harlock sagt:

    Diese Darstellung von Batman finde ich einfach nur HÄßLICH !!!

    Ersieht Dick und Plump aus !!!

    • QN_Eisenmann sagt:

      Vielleicht habe ich mich vertan, aber wo steht, dass das beigefügte Bild tatsächlich vom kommenden Animationsfilm ist? Das Bild erinnert mich eher an die Folge aus der Batman-Animated-Series mit dem Titel „Legends of the Dark Knight“.

    • Batcomputer Batcomputer sagt:

      Das Bild stammt tatsächlich aus ‚Legends of the Dark Knight‘ und ist auch nur als Aufhänger-Bild gedacht. Vielleicht mag der Captain aber auch generell die Darstellung von Batman in DKR nicht.

    • QN_Eisenmann sagt:

      Ich hoffe, dass die Animation sehr sauber und nicht kindisch-cartoonisch gemacht wird, wie in Superman vs. The Elites. Seit Justice Leage:Doom verschlechtert sich der Animationsstil kontinuierlich.
      Anders als bei Year One, sollte man sich nicht zu sehr an den Original-Stil orientieren. Batman sollte nicht zu dick aussehen und seine Ohren sollten nicht zu kurz sein. Das würde dem dunklen Stil der Geschichte nicht gerecht.

  2. d-kun sagt:

    Ich hab den trailer zu ‘Superman vs. The Elite’ gesehen und finde den Animationsstiel grauenhaft! Richtig schlecht. Ich würde mir den Film nicht kaufen und jetzt packt Dc diese Etras mit drauf, damit man einen grund hat die DVD/Bu ray zu kaufen. ich werde es dennoch nicht machen.

    Ach ja, außerdem weis doch eh noch niemand ob der Film in Deutschand rauskommt. Eon Inport fällt auch weg!
    100%

  3. Batman94 sagt:

    Maan, habe mich so gefreut..

  4. Julez sagt:

    Die Idee is gut!
    Habe erst vor kurzem mal wieder den Comic gelesen und muss sagen, das ich von der Story nach wie vor beeindruckt bin! Dennoch hoffe ich, das der Film besser wie Year One wird. Den fand ich nicht so besonders, der wurde mit der Zeit etwas langweilig. Die Animation war zweifelsfrei gut aber es lag eher an der Handlung.

  5. Batman94 sagt:

    Also ich fande Year One eigentlich gut. Besonders die Animationen waren echt spitze. Hat mir sehr gut gefallen.

  6. Chris sagt:

    Also ich muss Captain absolut zustimmen, mein Geschmack sind die derzeitige animations Arbeiten von Batman absolut nicht und sie trüben meiner Meinung nach, die geniale Nolan Interpretation. Captain bezog sich auf das auf Youtube zufindende ca. 6 min Video mit dem Titel „The Dark Knight Returns“; dort erscheint ein klobiges Monster Batman mit einem weiblichen Robin. Auch wenn dies ein Tribute an Millers Comic ist, ist dies dennoch sehr grausig. Ich finde es ebenso gruselig und schlecht.
    Auch „Year One“ habe ich gekauft, da die Trailer doch interessant wirkten, das Gesamtwerk war jedoch keinesfalls sehenswert, bzw. ebenso wieder absolut nicht mein Geschmack, es war zusammenhanglos und langatmig und hatte keine dichte Atmosphäre, abgesehen von einigen absurden Stellen, (Bruce zertreten eines gesamten Baumstammes, Com. Gordons Fremdgehen trotz schwangerer Frau usw.); sowie Miller like harte Gewaltszenen die nicht passten, aber wiederrum gab es auch kunstvolle Bilder und einzelne gelungene Sachen, die Potenzial zu einem guten Animationsfilm haben.
    Ich bin mit Batman: The Animated Serie aufgewachsen, bei dieser Serie merkt man die Atmosphäre und die dichte Geschichte hinter Batman, wobei die daraus entstandenden Filme wiederrum nicht der großartigen Serie standhielten (Phantom).
    Ich verstehe das man viel Geld verdienen will, aber man sollte sich nicht auf halbwertige Sachen beschränken sondern an einer dichten Serie verbleiben (TAS) und Batman zeitlich gesehen immer einer Feder überlassen.

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer