Menu

Animated: ‚Batman and Harley Quinn‘ Cover + Extras enthüllt

Warner Bros. Home Animation und DC Entertainment veröffentlichten heute das Cover und die Extras zum kommenden Animationsfilm ‚Batman and Harley Quinn‘.

Die Extras der Blu-Ray enthalten u.a.:

Der Harley Effekt (Featurette): Harley Quinn hat eine innige Geschichte mit den Fans des DC Universums. Dieses Extra geht ihren Spuren nach, von ihren Schöpfern bis hin zu ihren Interpretationen auf Comic Conventions. Sie ist das Symbol von Stärke und beliebt bei vielen Menschen.

Loren Lester: Mit seiner eigenen Stimme (Featurette): Diese Dokumentation beschäftigt sich mit dem Vermächtnis von Loren Lester innerhalb der ‚Batman Animated Series‘, der Figur Dick Grayson und der Popularität von Lesters Interpretation des „Wunderknaben“.

Eine Vorschau auf den nächsten DC Universe Original Film: Ein Blick hinter die Kulissen des nächsten Titels aus der Reihe der beliebten DC Universe Originalfilme, hinzu kommen noch Kommentare der talentierten Filmemacher und Synchrosprecher.

Aus den DC Archiven – ‚Batman: The Animated Series‘ Episoden – ‚Ein mörderisches Duo‘ und ‚Ein neues Leben‘.

Gesprochen wird Harley Quinn vom „The Big Bang Theory“-Star Melissa Rauch. Kevin Conroy wird Batman und Loren Lester wird Dick Grayson / Nightwing sprechen. Beide sprachen diese Rollen auch in der ‚Batman: Animated Series‘ .

Als Regisseur wird Sam Liu den Film inszenieren, dessen Regiearbeiten unter anderem  ‚All Star Superman‘, ‚Batman: Year One‘ und ‚Batman. The Killing Joke‘ umfassen. Bruce Timm verfasste das Drehbuch zum Film. Timm ist der Erfinder der Figur Harley Quinns und vor allem durch seine Arbeiten an ‚Batman: The Animated Series‘ bekannt.

httpvh://www.youtube.com/watch?v=fPL8uL1h8FA&amp

‚Batman and Harley Quinn‘ erscheint am 15. August in den USA per VOD und als DVD/Blu-Ray. Als deutscher Veröffentlichungstermin wird bei Amazon.de der 7. September angegeben. Dort kann der Film bereits als DVD & Blu ray sowie als Limited Edition mit Harley Quinn-Figur vorbestellt werden.

6 comments

  1. Benjamin Souibi sagt:

    Ach… Das waren noch Zeiten…
    Fehlt nur noch „Batman TAS“ auf DVD…

  2. Bertman sagt:

    warum man den covern dieser filme immer diesen pseudo-3d-artstyle verpasst, anstatt das cover den stil des film repräsentieren zu lassen, verstehe wer will…

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer