Menu

Animated: Der Trailer zu „Batman-Hush“ ist online

Dank IGN erreicht uns exklusiv der erste „Batman-Hush“-Trailer.

Der Animationsfilm basiert auf dem noch gar nicht so alten Comic-Klassiker von 2002. In dieser vielschichtigen Story bekommt es Batman mit vielen seiner berühmt-berüchtigten Gegner zu tun, aber auch ein Schurke aus längst vergangenen Kindertagen möchte dem Dunklen Ritter ans Leder.

Im Laufe des Sommers wird der Film in den USA auf Blu-ray, DVD und Digital veröffentlicht. Wann der Film in Deutschland erhältich sein wird, ist uns bisher nicht bekannt.

Florian
Seit meinem siebten Lebensjahr bin ich Batman-Fan, daran waren meine Eltern (hervorheben möchte ich da meinen Vater) nicht ganz unschuldig-er selbst war leidenschaftlicher Comic-Nerd. Mit ihm hab ich mir 1989 dann Tim Burtons Batman auch im Kino anschauen dürfen und dieser Film hat mich umgehauen, auch heute begeistert mich dieser Film ungemein. Seit April 2018 mische ich mit sehr großer Freude bei Batmannews.de als Mitautor mit.

12 Kommentare

  1. Avatar Captain Harlock sagt:

    Sieht gut aus … BITTE MEHR DAVON ! ! !

    Bei der komplexen Storry könnte man auch gleich eine Serie daraus machen.
    …hoffentlich wirds kein Kurzfilm wie „Death in the Family“ !

  2. Avatar Watersound sagt:

    Warum wirkt das so abgehackt? Fehlen da Frames?

  3. Avatar goodmarvincall sagt:

    Ich kann diesen Animationsstil nicht mehr sehen. Leider ignoriert man die Zeichenstile der Comics komplett.

  4. Avatar Horst sagt:

    Hat optisch leider überhaupt nichts mit dem Comic zu tun, schade

  5. Avatar Christoph sagt:

    Darf ich mal sagen, dass mich Batman nur interessiert, wenn Superman und ähnliche Gestalten weder auftauchen, noch erwähnt werden? Dieses Gerechtigkeitsligazeugs geht mir sowas von auf den Senkel… Hätte mir das Ding hier ja gerne geholt, weil ich die Trickfilme bislang an sich durch die Bank weg okay bis gut fand (abzüglich gewisser Abstürze hier und da), aber Batman ergibt für mich als Figur keinen Sinn, wenn im gleichen Universum irgendwelche Supermanwesen herumgeistern. Entsprechend unterirdisch fand ich das ganze Setup von Men of Steel 2, entsprechend ausgelassen hab ich den Folgefilm… Ggf. ist das im Avengers-Zeitalter eine altmodische Einstellung, aber ich mag Batman solo oder gar nicht. :-/
    Da gucke ich dann lieber nochmal Gotham by Gaslight oder sogar Killing Joke (letzteren ggf. mit gewissen Vorspulern).

    • Florian Florian sagt:

      Wenn ich michtig erinnere spielt Superman in dieser Story keine große Rolle, geschweige denn andere Mitglieder der Justice League, die Comicvorlage ist übrigens mehr als zu empfehlen.

      • Avatar BATSY2000 sagt:

        Superman kommt aufjedenfall auch im comic vor. Und spielt dort auch keine unwichtige Rolle.

    • RexMundi RexMundi sagt:

      „Entsprechend unterirdisch fand ich das ganze Setup von Men of Steel 2“

      Den hätte ich dann doch gern gesehen. Gibt’s den irgendwo käuflich zu erwerben?

Schreibe einen Kommentar zu goodmarvincall Antworten abbrechen

COUNTDOWN TO „BIRDS OF PREY“

days
5
8
hours
0
8
minutes
5
9
seconds
5
1

Neueste Kommentare

Umfrage

JOKER ist da! Eure Meinung?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...