Menu

Deathstroke vs ‚Suicide Squad‘

Gestern versprach El Mayimbe weitere News zur ‚Suicide Squad‘ und hier sind sie auch schon. Laut seinem neuesten Instagram-Post wird es die Schurkentruppe auch mit Deathstroke zu tun bekommen.

suicide-squad-rumor-deathstroke-to-have-breakout-role

Deathstroke soll im Film der Terror-Zelle ONSLAUGHT angehören und deren Drecksarbeit verrichten. Er wird als Auftragskiller dargestellt, allerdings ohne seine speziellen Kräfte, wie er sie im Comic hat. Man will ihn in einer Version vorstellen, in der er seine Eigenschaften noch nicht erlangt hat. In den Comics werden ihm in einem ominösen Experiment der US-Army übermenschliche Fähigkeiten verliehen: weit über den Durchschnitt geschärfte Sinnesleistungen, gesteigerte Ausdauer, Widerstandsfähigkeit und Körperkraft, sowie die Fähigkeit Verwundungen binnen kürzester Zeit „abzuheilen“.

Seine Rolle im Film wird einen großen Teil einnehmen. Seine Einführung bezeichnet El Mayimbe als „krank“. Er ist ein knallharter Typ und schaltet fast im Alleingang das gesamte Team aus. Sein Anzug basiert auf aktueller US-Militär Ausrüstung und ist für Stealth-Einsätze ausgerichtet. Er ist bis an die Zähne bewaffnet und nutzt neben Feuerwaffen auch ein Schwert. In den Konzeptzeichnungen hat er zwei Augen (In den Comics und der TV-Serie ‚Arrow‘ trägt er eine Augenklappe). Auch seine bekannte Maske wird zu sehen sein.

Dass Jason Clarke (‚Planet der Affen: Revolution‘, ‚Zero Dark Thirty‘) die Rolle übernehmen soll wird von El Mayimbe dementiert, da er in zeitliche Schwierigkeiten mit einem anderen Filmprojekt kam. Selbiges galt auch für Joe Manganiello (‚True Blood‘), welcher nun aber wieder zur Verfügung stehen würde.

Ursprünglich hatte Joel Kinnaman für die Rolle vorgesprochen, bevor er den Zuschlag für Rick Flagg bekam.

El Mayimbe verspricht eine weitere Meldung für morgen.

Quelle: Instagram

Batcomputer
Gründer und Chefautor von Batmannews.de. Batman-Fan seit 1987.

8 comments

  1. Katze sagt:

    Klingt äusserst „geil“
    Mir ist nichts treffenderes dazu eingefallen.
    Musste ich noch kurz loswerden
    Bevor nun darüber hergezogen das er „vielleicht noch nicht
    Zyklop ist“ 😀

  2. batmansonkelzweitengrades sagt:

    Großartig!
    Habe den Charakter in Arrow Staffel 2 unglaublich gefeiert!
    Glaube er wird im Laufe das Films ein Auge verlieren.
    Ob diese Interpretation des Charakters auch so gut wird, wie die in Arrow?
    So oder so, sein Auftritt würde den Filme auf jeden Fall aufwerten!

  3. Sephiroth sagt:

    Geil geil geil!

    Deathstroke ist einer meiner absoluter Lieblingschars! Und wenn der schon ohne seine Superkräfte alle fertig macht, dann: WOA, was der erst MIT leisten wird ^^ (In dem Comics legt er ja gut und gern mal die ganze Justice League lahm…)

    Nur find ich es irgendwie nicht passend, dass er dieser Onslaught Organisation angehört… er ist eher der Einzelgänger. Ja ok… wenn sie ihn als Söldner angeheuert haben, wär das widerrum legitim.

  4. Danics sagt:

    Woah geil! Darauf freue ich mich ! In „Arrow“ ist Deathstroke schon ne coole und knallharte sau. Bin gespannt wie er im Film interpretiert wird 🙂

  5. batman_himself sagt:

    Wo ist den Ellie geblieben, wurde sie vergrault?

    Deathstroke ist doch ihr Lieblingcharakter Nr.1. Das dürfte sie doch freuen?

  6. Captain Harlock sagt:

    Dann stehen sich also Deathstroke und Deadshot gegenüber.

    Da sie sich Optisch und Namentlich ähneln, könnte das für
    Verwirrung bei nicht so Comic-Versierten-Zuschauern führen.
    😀 😉 😀

  7. Batman94 sagt:

    Wäre der Hammer !

Schreibe einen Kommentar

Neueste Kommentare

THE BATMAN Trailer