RSS Twitter Facebook YouTube

Nächsten Samstag: Unser LiveTicker zur SDCC. Seid dabei!

Autor: Pat | 15. Juli 2017 um 18:10 Uhr | 21 Kommentare   

Wie schon im letzten Jahr werden wir wieder über die San Diego Comic-Con in unserem Liveticker berichten.

Am nächsten Samstag, 22. Juli ab 20 Uhr geht es bei uns los! In unserem Comic-Con Liveticker berichten wir über alles, was das Warner Bros Panel zu bieten hat. Schnappt euch Popcorn, erlebt mit uns viele Bilder und Eindrücke aus der berühmten Hall H.

Der Cast von ‚Justice League‘ und ‚Aquaman‘ ist offiziell angekündigt. Vorher werden noch andere Warner Bros. Produktionen vorgestellt, wie zum Beispiel ‚Blade Runner 2049‘  von Denis Villeneuve und Steven Spielbergs ‚Ready Player One‘. Moderiert wird das Panel wie in den letzten Jahren von Schauspieler und Komiker Chris Hardwick.

Erwartet wird ein neuer Trailer zu ‚Justice League‘ und erstes Bewegtbild-Material zu ‚Aquaman‘.

Seid mit uns dabei, wir freuen uns auf euch!

21 Kommentare

  1. Geschrieben von batman_himself am 15 Juli 17 um 18:17

    Fragt sich, was die im Trailer zeigen, bzw. ob der Inhalt, der im Internet kursiert, richtig ist…

  2. Geschrieben von Alex H am 16 Juli 17 um 16:51

    Klasse ich freu mich jetzt schon drauf, Danke für Eure Mühe im Voraus.

  3. Geschrieben von Hasan Özkan am 16 Juli 17 um 21:49

    Freu mich schon auf den Live Stream

    • Geschrieben von DennisK_FX am 20 Juli 17 um 11:57

      Ein Live-Ticker ist kein Live-Stream :).

  4. Geschrieben von Two Face am 16 Juli 17 um 23:00

    Man liest hier immer von einem neuen Justice League Trailer und Bildmaterial zu Aquaman. Wie sicher sind diese Informationen denn? Kommt wirklich ein neuer JL Trailer und ist der auch für die Öffentlichkeit bestimmt oder nur für die SDCC Besucher. Bewegtes Bildmaterial zu Aquaman klingt für mich nach Teaser oder Trailer. Was sonst sollte sonst bewegtes Bildmaterial bedeuten? Sind das nur Spekulationen oder gesicherte Informationen?

    • Geschrieben von Visual Noise am 17 Juli 17 um 01:58

      Wir werden sehen mein Freund der DC-Unterhaltung – Wir werden sehen…

    • Pat
      Geschrieben von Pat am 17 Juli 17 um 11:14

      Es sind Erfahrungswerte der letzten 2 Jahre, da hat Warner Bros. das Bewegbildmaterial zeitnah online veröffentlicht. Selbst das Justice League Material letztes Jahr wurde direkt online gestellt, was noch viel Arbeit benötigte und kurz nach den Dreharbeiten aufbearbeitet wurde. Und mit „Aquaman“Bildmaterial könnte ich mir vorstellen, dass es ein Behind-the-scenes wird mit paar Einstellungen aus dem Film. Da wird das Marketing erst 2018 anrollen.

      Außerdem schrieben wir das es erwartet wird und nicht mit Sicherheit kommen wird. Auch nochmal ein Unterschied.

      Am schnellsten wirst Du es erfahren beim Liveticker. 🙂

  5. Geschrieben von Jonathan Hart am 17 Juli 17 um 12:18

    Bedeutet das das Batcomputer, Gerd, Florian und Pat sich teilweise in Amerika befinden?
    Wenn ja, Danke Jungs.

    Ich hoffe auf das Erscheinen vom Superman!

    • Geschrieben von Cloud1983 am 17 Juli 17 um 17:28

      Und ich hoffe auf das NICHTerscheine von Superman, denn ich möchte das erst im Film, wenn ich im Kino erfahren, OB, WIE und WANN Superman wieder zurückkehrt usw.

      • Geschrieben von Kyp am 17 Juli 17 um 17:57

        Stimme ich dir zu. Supermans Return soll der Höhepunkt und das Highlight von Justice League werden. Das will ich vorher nicht sehen.

        Aber das OB ist glaube ich für keinen eine echte Frage oder 😀

      • Geschrieben von Cloud_Strife am 17 Juli 17 um 20:57

        Na ja wer weiß. Vielleicht kehrt er ja erst im 2ten JL Film so wirklich zurück? Wer weiß wer weiß… 😉

  6. Geschrieben von Jonathan Hart am 18 Juli 17 um 10:24

    Da gab es ja Fotos von Henry Cavill wie er mit Bart trainiert hatte.
    Wenn man sich die Comiczeichnungen ansieht im schwarzen Anzug, mit Bart.
    Vielleicht ein kleiner Ausschnitt davon wäre nett?

  7. Geschrieben von Jonathan Hart am 18 Juli 17 um 10:34

    Ist keine große Meldung, aber WB wird beim SDCC den Start Termin für Wonder Woman 2 mit Madam Tausendschön, danach Zweitausend-Schön vorstellen, ich schätze Valentinstag 2020.

    Und es kommt ein weiterer Film 2020, im Sommer, vielleicht The Batman.
    Wäre Klasse.

    • Geschrieben von Jonathan Hart am 18 Juli 17 um 10:41

      Ich meinte WB wird den Termin „vorstellen“.
      Aber ich hoffe der The Batman kommt früher, 2018 oder 2019.

      • Geschrieben von Bertman am 18 Juli 17 um 13:31

        ich denke the batman im jahr 2018 kann man zum jetzigen zeitpunkt schon zu 99,999 prozent ausschließen.

      • Pat
        Geschrieben von Pat am 18 Juli 17 um 13:58

        Mit hoher Wahrscheinlichkeit kommt „The Batman“ 2020.

        Es exitistiert kein Drehbuch und nach der Promotour von Matt Reeves für seinen aktuellen Film macht er eine Pause, bevor er sich an das Projekt setzt.

      • Geschrieben von Jonathan Hart am 18 Juli 17 um 15:03

        Er soll zum Münchner Oktoberfest kommen, da füllen wir ihn voll.
        Ein (paar) Maß Bier, Hendln, Brezln, alles was das Herz begehrt.
        Und danach soll er an die Arbeit gehen.

    • Geschrieben von Kyp am 18 Juli 17 um 15:10

      Ich verlange einen zweiten Man of Steel.

      • Geschrieben von Jonathan Hart am 18 Juli 17 um 15:33

        Kommt, angeblich mit Black Adam als Gegner.

    • Geschrieben von Visual Noise am 22 Juli 17 um 15:11

      Jaaaaaaa – Madam Zweitausendschön wird schon sehnlichst erwartet! xD

  8. Geschrieben von Jonathan Hart am 19 Juli 17 um 11:02

    Ich schaue Gotham nicht weil es mir zu strange ist.
    Aber es gibt eine geile End-Szene online zu sehen, was bei der SDCC als Poster gibt.

Diese News kommentieren

HINWEIS: Nehmt bitte Rücksicht und zitiert in euren Kommentaren keine Spoiler aus den News. Danke.