RSS Twitter Facebook YouTube

Justice League: Promo in Gedenken an Superman

Autor: Batcomputer | 07. November 2017 um 18:00 Uhr | 7 Kommentare   

Eine Woche vor Filmstart nutzt Warner dann doch den in ‚Batman v Superman‘  gestorbenen Mann aus Stahl als Werbevehikel.

Ein animiertes Promoposter setzt sich aus den einzelnen Mitgliedern der Justice League zusammen und lässt eine Lücke in Form von Supermans Silhouette. Das Motiv an sich kennen wir bereits. Doch das animierte Plakat wurde noch mit einem Dialog unterlegt:

„Wir wissen folgendes… Die Welt wurde dunkler. Und auch wenn wir jeden Grund haben uns zu fürchten, haben wir die Stärke es nicht zu tun. Es weilen Helden unter uns, die uns daran erinnern, dass aus Furcht Mut entspringt. Dass nur aus der Dunkelheit heraus wir das Licht spüren können.“

This is what we know… The world has grown darker. And while we have reason to fear, we have the strength not to. There are heroes among us, to remind us that only from fear… comes courage. That only from the darkness, can we truly feel the light.

7 Kommentare

  1. Geschrieben von batman_himself am 07 November 17 um 18:32

    Mit Superman macht Warner es aber spannend…hoffentlich kann der Film diese Erwartung halten

  2. Geschrieben von batman01 am 07 November 17 um 18:33

    „only from the darkness, can we truly feel the light“.

    sollte jeder, der BvS als zu düster und ernst kritisiert hat mal drüber nachdenken!

    • RexMundi
      Geschrieben von RexMundi am 07 November 17 um 19:52

      Nein!

    • Geschrieben von Comicheld am 08 November 17 um 07:01

      Ich glaube niemand hatte ein Problem mit einem düsteren Batman. Bei Batman war eher das Problem dass er zu naiv/plump in seiner Denkweise dargestellt wurde.
      Aber der Gegensatz zwischen Superman und Batman funktioniert halt nicht wenn man beide gleich düster und moralisch zerrissen darstellt.

  3. Geschrieben von Visual Noise am 08 November 17 um 11:10

    Für mich immer noch das beste Bild der Liga bisher! Bin mehr als gespannt… nur noch 7 Tage!!!

  4. Geschrieben von TMM am 08 November 17 um 11:25

    Batman war weder naiv noch plump. Und supermans darstellung war nach mos nur logisch.

  5. Geschrieben von Jonathan Hart am 10 November 17 um 11:03

    Es sollen einige Überraschungen geben bei JL, laut Ben Affleck.
    Ich bin ja gespannt auf die Klatschblätter nächste Woche, wer was rausposaunt.

Diese News kommentieren

HINWEIS: Nehmt bitte Rücksicht und zitiert in euren Kommentaren keine Spoiler aus den News. Danke.