RSS Twitter Facebook YouTube

Justice League: Kurze Trailer-Version online

Autor: Batcomputer | 04. August 2017 um 10:06 Uhr | 18 Kommentare   

Als der neue ‚Justice League‘-Trailer auf der SDCC präsentiert wurde, wurde ob der unüblichen Länge von 4 Minuten nicht schlecht gestaunt. Jetzt veröffentlichte WB eine um eine Minute gekürzte Version, die sich so auch im Kino zeigen lässt.

Dies wird dann wohl auch die Trailer-Version sein, die wir hoffentlich bald auch in deutscher Synchronisation im Kino sehen werden. Interessanterweise hat Warner inzwischen den Trailer wieder aus ihrem YouTube-Kanal entfernt.

18 Kommentare

  1. Geschrieben von Two Face am 04 August 17 um 11:00

    Wird sich die kommende Trailer Analyse auf den 4 Minütigen SDCC Trailer beziehen oder auf die hier gezeigte gekürzte Fassung?

    Bin mal gespannt ob man in Justice League darauf eingeht was mit dem Leichnam von Doomsday passiert ist. Doomsday kann ja eigentlich so gut wie nicht getötet werden, wäre ja fahrlässig den Leichnam irgendwo auf der Erde aufzubewahren…

    • Geschrieben von Captain Harlock am 04 August 17 um 11:55

      Interessanter Gedanke …
      vielleicht wird er ja zu Darkside recycelt ?
      … und was ist mit Lex Luthor los …
      (sind die Haare nachgewachsen ???, Warum wurde er überhaupt rasiert ???)

      • Geschrieben von Two Face am 04 August 17 um 12:15

        Damit in den langen Haaren keine Waffen oder sonstiges in den Knast geschmuggelt werden kann.
        Was Doomsday betrifft… Einerseits würde ich mich freuen wenn man auf die Unsterblichkeit eingehen würde da es ja Comic nahe wäre, andererseits brauche ich ihn jetzt nicht nochmal als Antagonist… Bin da zwigespalten… (Two Face eben) 😁

  2. Geschrieben von LA10 am 04 August 17 um 11:48

    Auf die deutsche Synchro warte ich auch schon die ganze Zeit, dauert dieses mal ungewöhnlich lange…

    • Batcomputer
      Geschrieben von Batcomputer am 04 August 17 um 12:12

      Beim ersten SDCC-Material hatte es fast 2 Monate gedauert bis es eine deutsche Version gab. Das lag vermutlich daran, dass es kein klassischer Trailer war, der auch im Kino gezeigt werden konnte (aufgrund der Überlänge). Evtl. hatten die anderen Länder nicht den üblichen Vorlauf, der es erlaubt die Trailer weltweit synchronisiert gleichzeitig zu veröffentlichen, da nichts vorab durchsickern sollte.

      Hier ist es nun ein ähnlicher Fall, nur das es jetzt eine kinotaugliche Version gibt. Da wird die Synchro nicht mehr lange auf sich warten lassen.

      • Geschrieben von LA10 am 04 August 17 um 13:27

        Okay Danke für die Info Batcomputer… dann kommt hoffentlich auch bald die deutsche Synchro! Freue mich schon riesig auf die Trailer Analyse!
        Da ihr ja beim letzten BatCast schon diskutiert habt wie Superman evtl zurück kommt würde mich auch interessieren wie ihr das mit Clark Kent seht… vielleicht habt ihr ja Zeit für ein paar kurze Worte darüber…

      • Geschrieben von Two Face am 04 August 17 um 13:51

        Aaaalso. Im Trailer sagt Alfred ja: They said you come… (Die haben gesagt dass du kommst). Ausgehend von der Annahme dass diese Scene eher so im letzten Drittel des Films spielt, würde die Aussage ja entweder bedeuten dass die anderen JL Mitglieder wussten dass er wieder aufersteht, was unlogisch wäre, da man ihn ja dann nicht hätte begraben müssen ODER das er schon am Anfang oder Mitte des Films wieder zurück kommt und aus irgendeinem Grund noch nicht bereit ist mit der JL zu kämpfen. Hier würde sich mir die Frage stellen warum? Ist er evtl. noch zu sehr geschwächt oder will er einfach noch nicht kämpfen… Das ganze natürlich immer vorausgesetzt dass die Scene mir Alfred wirklich auf Superman hinweißt. Was ich natürlich noch cooler fände, wenn die Scene im Film dann gar nicht auf Superman verweist sondern auf einen Cameo eines noch nicht bekannten JL Mitgliedes. Aber das ist wohl eher Wunschdenken von mir. So nebenbei, hat man eigentlich mal was gehört wie Warner zu Martian Manhunter steht? Immerhin auch ein sehr wichtiges und mächtiges Mitglied der JL. Gibt es da irgendwelche Pläne für einen Solo Film oder sowas? Irgendwie wird der total unter den Tisch gekehrt…

      • Geschrieben von Visual Noise am 05 August 17 um 00:12

        Wenn sie ihn mit dem kryptonischen Schiff in Kombination mit den Daten aus der Motherbox ‚reanimieren‘ würde es schon Sinn machen… Dauert halt etwas… In der Zeit kann Madam Tausendschön sich noch ein Eis holen, Flash Sandkörner zählen, Aquaman seine Fische füttern und Batman töten…

        Und dann sindse alle so beschäftigt, dass Superman aufersteht und sich ersma seine Buxe von Alfred holen möchte. Der wartet natürlich schon ziemlich lange und hat angefangen rumzuschrauben…und zu trinken… Klingt doch alles sehr logisch!? xD

        Aber mal was Ernsthaftes zum Manhunter… Ich denke nicht, dass man noch mehr Helden etablieren kann bzw. sollte… Würde ja weitere Kräfteerklärungen und Herkünfte benötigen… Und da hat man beim (nicht comic vertrauten) Publikum ohnehin schon mit der Justice League etwas vor sich!?

      • Geschrieben von Cloud_Strife am 14 August 17 um 19:11

        scheint wohl doch länger zu dauern mit der deutschen Synchro…

    • Geschrieben von Jonathan Hart am 04 August 17 um 12:20

      …weil denen auch zu heiß ist…!!!

  3. Geschrieben von Jonathan Hart am 04 August 17 um 15:37

    Es dauert nicht mehr lange.
    Ich glaube der Film wird so wie ein Batman Begins, zum The Dark Knight wird er nicht reichen.
    Aber trotzdem die nächsten Monate werden spannend.

  4. Geschrieben von BANE2012 am 04 August 17 um 21:34

    Was ist eigentlich mit Dianas Schwert? Der ist doch kaputt oder? Oder hat sie ein neues bekommen?! Sagt nicht es ist das Schwert vom Alexander den grossen aus BvS?

    • Geschrieben von Visual Noise am 05 August 17 um 00:15

      Das Schwert ist doch egal…die Amazonen haben doch einen ganzen Haufen dieser Dinger!? Mich würde mal interessieren woher der Dreizack von Aquaman ursprünglich stammt… Ist jemand mit den Comics vertraut?

    • Geschrieben von Andy am 05 August 17 um 10:55

      Das Schwert hatte sie ja bereits in BvS schon wieder, da der Film ja nach WW spielt. Dort schneidet sie Doomsday ja sogar den Unterarm ab, also kann das kein normales Schwert sein. Auch wird sie nach WW wohl nicht mehr auf die Amazoneninsel zurückgekehrt sein um sich ein weiteres Schwert aus dem Regal zu nehmen.
      Leider gibt es keine logische Erklärung warum sie plötzlich wieder DAS Schwert in BvS hat…

  5. Geschrieben von batman_himself am 05 August 17 um 12:07

    Aquamans Trident scheint ein wenig wie Thors Hammer zu sein, weil Arthur wohl der „Chosen One“ für den Dreizack ist. Es hat auch magische Kräfte.

    Und WWs God Killer Schwert ist doch ganz einfach wie in den Comics:
    „It can reform itself if destroyed“

    • Geschrieben von Captain Harlock am 05 August 17 um 20:33

      Anscheinend kann Aquaman mit dem 5er-Dreizack(ohne Snyder) 😉
      die Wassermassen beherrschen, weil er ihn ihnen entgegen hält,
      bzw. in den Boden rammt.

Diese News kommentieren

HINWEIS: Nehmt bitte Rücksicht und zitiert in euren Kommentaren keine Spoiler aus den News. Danke.