RSS Twitter Facebook YouTube

Autor und Regisseur für ‚Suicide Squad 2‘ gefunden

Autor: Batcomputer | 08. September 2017 um 17:02 Uhr | 5 Kommentare   

Wie das Branchenmagazin ‚The Hollywood Reporter‘ berichtet, hat Warner Bros. endlich den passenden Kandidaten für Regie und Drehbuch gefunden.

So soll Gavin O’Connor nicht nur das Drehbuch schreiben, sondern auch selbst die Regie übernehmen. In beiden Metiers hat O’Connor bereits genug Erfahrung gesammelt. Aus seiner Feder stammen z.B. die Filme ‚Das Gesetz der Ehre‘ und ‚Warrior‘, bei denen er auch Regie führte. Zudem sprang er für ‚Jane Got a Gun‘ mit Natalie Portman ein und setzte mit Ben Affleck ‚The Accountant‘ um.

Wie schon zuvor berichtet, wird die Fortsetzung zu ‚Suicide Squad‘ nicht vor Herbst 2018 in Angriff genommen. 

Quelle: The Hollywood Reporter

5 Kommentare

  1. Geschrieben von batman01 am 08 September 17 um 17:16

    klingt wesentlich professioneller als david ayer!

  2. Geschrieben von Captain Harlock am 08 September 17 um 20:21

    … und wer ist dabei ???
    Hoffentlich ein paar neue Gesichter und würdige Gegner.

  3. Geschrieben von batman_himself am 08 September 17 um 21:25

    Wenn es wieder darum geht, die Welt zu retten, kann man es von vornherein vergessen, egal wer dabei ist.
    Warum man den Grundideen zum 1.Teil nicht folgte, begreife Ich nicht…
    Stattdessen so ein Quark

  4. Geschrieben von Visual Noise am 13 September 17 um 18:57

    Nach der Ausrichtung des ersten Teils warte ich mal gaaaaaaaaanz entspannt ab, was da auf uns zu kommen könnte!?

    • Geschrieben von Visual Noise am 13 September 17 um 19:32

      Im aktuellen „Batman/Superman/Wonder Woman Special“ gibt es ne fetzige Geschichte…

      In DER Schurkenbar überhaupt, wetten die Gegner von Bats und Clark das der jeweils andere Held einfacher zu besiegen wäre… Wette gilt und so machen sich Clayface, Croc & Co nach Metropolis, sowie die Superschurken aus Metropolis halt nach Gotham…

      Unheimlich amüsanter, wenn auch kurzweiliger Spaß, der durchaus mit der Squad kompatibel wäre!? So könnte man eine nicht so dramatische Geschichte erzählen…

Diese News kommentieren

HINWEIS: Nehmt bitte Rücksicht und zitiert in euren Kommentaren keine Spoiler aus den News. Danke.